296257

VITAFORM Damenmokassin Hirschleder Kontrastnaht flexible Einfassung

Diese Präsentation ist eine Aufzeichnung. Preis und Verfügbarkeit sind ggf. nicht aktuell.

QVC Preis: € 121,00

Bitte wählen Sie eine Farbe aus:

 

Bitte wählen Sie eine Größe aus:

 
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
Beschreibung

Ein Bestseller aus feinstem Hirschleder

Die Mokassin-Naht ist das Geheimnis seines Erfolgs: Mit diesem bewährten Schuh aus der beliebten VITAFORM Schuhkollektion holen Sie sich einen echten Klassiker nach Hause. Feinstes Hirschleder, exakt gearbeitet, zeichnet seine hohe Qualität aus. Dank des weichen Materials und der markanten Mokassin-Naht bietet er viel Beweglichkeit, dem Fuß ausreichend Raum und zeigt so seine besondere Optik.
VITAFORM Mokassin in extra großer Farbauswahl
Laufen wie auf Wolken, mit diesem VITAFORM Mokassin kein Problem. Und damit Sie ihn so oft wie möglich tragen können, präsentiert er sich in einer extra großen Farbvielfalt. Egal für welches Outfit Sie sich am Tag oder Abend entscheiden: Den farblich perfekt passenden VITAFORM Mokassin haben Sie so stets parat. Ein unverzichtbarer Begleiter für jede Lebenslage.
Details
  • Kontrastnaht
  • Stretchband am oberen Abschluss
  • Stretcheinsätze am Blatt
  • rutschfeste Profilsohle
  • herausnehmbares Fußbett
  • flexible Einfassung
  • Schuhweite: H

Material
  • Obermaterial: Hirschleder
  • Futter: Leder
  • Decksohle: Leder
  • Laufsohle: Synthetik

Größenberatung

Daten werden geladen...

Pflegetipps
Step 1

Damit Sie lange Freude an Ihren neuen Schuhen haben, benötigen sie eine gute Pflege. Mit diesen Tipps bleiben Ihre Schuhe lange schön und behalten ihren Tragekomfort

Step 2

Benutzen Sie einen Schuhanzieher

Häufig werden Schuhanzieher vor allem bei sehr schmalen oder steifen Schuhen benutzt. Um Ihre Schuhe optimal zu behandeln, sollten Sie auch bei weiteren und bequemen Schuhen auf einen Schuhanzieher zurückgreifen. Hierdurch wird der Schuh beim Einstieg geschont, da die Ferse nicht übermäßig gedehnt oder geknickt wird und aus der Form kommt. Des Weiteren geht der Einstieg in den Schuh mit einem Schuhanzieher schneller und ist bequemer.

Tragen Sie nicht jeden Tag die gleichen Schuhe

Wenn man ein neues Paar Lieblingsschuhe hat, die chic und bequem sind, möchte man sie am liebsten gar nicht mehr ausziehen. Dennoch sollen Sie Ihren Schuhen zwischen dem Tragen einen Tag Auszeit geben, damit der Schuh die aufgenommene Feuchtigkeit wieder abgeben kann. Der Schuhwechsel tut auch Ihren Füßen gut: Da jeder Schuh anders sitzt, werden die Füße unterschiedlich beansprucht und werden so nicht zu einseitig belastet.

Step 3

Lagern Sie Ihre Schuhe richtig

Auch wenn Ihre Schuhe nass geworden sind oder Sie sie vor dem Tragen etwas anwärmen wollen – stellen Sie die Schuhe nicht in unmittelbare Nähe der Heizung. Die Hitze ist schädlich für das Leder, trocknet es aus und lässt es spröde und brüchig werden. Auch für Kunststoffe ist die Lagerung in der Nähe der Heizung ungeeignet. Stattdessen sollten Sie Ihre Schuhe in einem kühlen und trockenen Raum lagern. Auch Schuhschränke eignen sich gut zur Aufbewahrung. Allerdings muss hierbei darauf geachtet werden, dass die Schränke gut und regelmäßig belüftet werden. Außerdem sollten die Schuhe nicht zu eng im Schuhschrank stehen oder übereinander gestapelt werden.

Zeitungspapier hilft bei nassen Schuhen

Wenn Ihre Schuhe einmal nass geworden sind, können Sie den Trocknungs-Prozess unterstützen, indem Sie die Schuhe mit Zeitungspapier ausstopfen. Achten Sie hierbei darauf, das Papier zu wechseln, sobald es selbst feucht geworden ist, um zu vermeiden, dass das Papier seine Feuchtigkeit wieder an den Schuh abgibt.

Benutzen Sie Schuhspanner

Gerade bei hochwertigen Schuhen bietet es sich an, diese mit einem Schuhspanner zu lagern. So werden die Schuhe in Form gehalten, da sich Gehfalten und Dellen glätten. Schuhspanner aus unbehandeltem Holz haben außerdem den Vorteil, dass Sie die Feuchtigkeit des Schuhs aufnehmen. Achtung: Der Schuhspanner ist nur sinnvoll, wenn er in der richtigen Größe genutzt wird.

Abfärben auf Schuhen vorbeugen

Helle Schuhe sind besonders anfällig, wenn es um das Thema Abfärben geht. Schnell kann eine dunkle Jeans hierauf abfärben und schon hat man die Freude an den hellen Schuhen verloren. Dem kann man aber ganz einfach vorbeugen, indem man die Schuhe regelmäßig imprägniert.

Step 4

Regelmäßige Pflege

Bei verschmutzten Schuhen empfiehlt es sich, diese sofort nach dem Tragen zu reinigen und den Schmutz zu entfernen. Reinigen Sie Ihre Schuhe außerdem regelmäßig mit den geeigneten Produkten.

Step 5 Step 6
Die Marke

Mehr über VITAFORM

Vertrauen Sie den Schuhexperten von der Schwäbischen Alb: Denn das Familienunternehmen VITAFORM hat jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung von hochwertigen Komfortschuhen.

VITAFORM Bequemschuhe mit perfekter Passform

Bei VITAFORM steht der bestmögliche Komfort für Ihre Füße im Mittelpunkt. Daher sind die Schuhe in der verstärkten Weite H gefertigt. Zudem kommen hochwertige Lederarten wie Lammnappa, Softnubuk, Samtziegenleder etc. zum Einsatz. Charakteristisch für die Marke ist auch feinstes Hirschleder, das besonders geschmeidig ist. Ebenfalls eine wichtige Rolle spielt Stretch – ein Material, das nachgibt und sich dem Fuß optimal anpasst.

Das Resultat: VITAFORM Schuhe sind extrem weich, langlebig und formen sich sanft um Ihren Fuß. Darum eignen sich die Schuhe von VITAFORM auch besonders für Personen mit problematischen Füßen. Denn neben der perfekten Passform und der verstärkten Weite bieten die Schuhe zusätzlich einen druckfreien Halt und eine weiche Polsterung Ihrer Füße.

VITAFORM ACTIVE Schuhe für Freizeit, Trekking & Co.

Die Schuh-Kollektion speziell für Outdoor, Trekking und Sport bietet hohen Tragekomfort mit Fokus auf Sicherheit und optimale Unterstützung für den Fuß.

Auch hier ist die bewährte VITAFORM Qualität natürlich garantiert: Sie sind in der bequemen H-Weite geschnitten, aus besten Materialien gefertigt und verbinden Komfort und modischen bis sportlichen Chic in Perfektion.

VITAFORM ELEGANCE Schuhe mit edlem Auftritt

Diese Unterlinie von VITAFORM kombiniert den speziellen Komfort der Marke mit einer elegant-klassischen Optik. Mit diesen attraktiven Pumps, Stiefeletten, Stiefeln, Slippern und Schnürern bietet die Kollektion den passenden Schuh für jeden stilvollen Auftritt.

Ob für den Beruf, die Verabredung am Abend oder glanzvolle Festlichkeiten, Sie können sich darauf verlassen, dass die chice Ausstrahlung bei VITAFORM stets mit einem Höchstmaß an Bequemlichkeit verbunden ist. Auch diese Modelle sind natürlich in der verstärkten Schuhweite H für den vollen Fuß geschnitten.

Schuhweite H

Dieser Schuh ist in der verstärkten Weite H geschnitten.

 

Die Schuhweiten im Überblick

Finden Sie Schuhe, in denen sich Ihre Füße richtig wohl fühlen. Unsere Schuhweiten-Beratung hilft Ihnen dabei. Durch diese vier Buchstaben finden Sie Schuhe in der Weite, die zu Ihrem Fuß passt.

Sie sind sich unsicher, was Ihre Schuhweite angeht? Schauen Sie in einen gut sitzenden Schuh – ab der Weite H ist die Schuhweite in der Regel auf dem Fußbett oder auf der Schuh-Innenseite angegeben.

 

 

Weiterempfehlen

Bewertungen & Fragen

Rated 4,4 out of 5 by 422 reviewers.
Rated 3 out of 5 by Gehen auf Wolken? Das ist erst mein 2. Paar Schuhe von Vitaform. Die 1. hatte ich mir vor einigen Jahren (vor ca. 4-5 Jahren) gekauft und habe sie seitdem nur 2x getragen! Da ja schon immer der super weiche Tragekomfort hochgelobt wurde, dachte ich mir: probier es einfach mal. Leider hatte ich mir beim 2. tragen sofort eine richtig, richtig fette blutige Blase am kleinen Zeh gelaufen, hat Wochen gedauert bis alles wieder gut war, na und das war es dann auch für den Schuh. Schade, schöne Ballerinas, die jetzt im Schrank vergammeln (obwohl die Passform stimmt). Da mir die Auswahl an Mokassins und Ballerinas von Vitaform sehr gefallen (vor allem die Farbauswahl), habe ich es jetzt noch einmal "gewagt" und mir den Schuh in Beige, Größe 38 bestellt. Ich habe einen recht schlanken Fuß, dieser Schuh passte sich wie eine 2. Haut meinem Fuß an, auch reicht mir meine "gängige" Schuhgröße, passt wackelt und hat Luft! Ich muss noch dazu sagen, das ich keine "auffälligen" Füsse habe, gehe auch alle 6 Wochen zur Podologin, die meint immer ich hätte absolute Babyfüsse, so gut wie keine Hornhautbildung (so gerade das nötigste zum Schutz der Füße), Veränderungen, oder andere Auffälligkeiten. Fazit: Tragegefühl: Ich kann mich voll und ganz der Bewerterin "unsichtbar" anschließen, schön dass auch die Innen- und Untenseite einmal bewertet wurden, ich bin mit dieser Beurteilung ganz nah bei ihr, als ich das gelesen habe, hatte ich den Schuh allerdings schon bestellt........ Das Leder ist wirklich sehr schön weich und beim "reinschlüpfen" hat man zunächst das Gefühl, klasse man spürt wirklich nicht dass man einen Schuh trägt. Sehr, sehr weich und flexibel, fast schon kuschelig, ein absolut tolles Gefühl an den Füssen. Dann kommt aber auch schon die Ernüchterung.......das Tragegefühl verändert sich schon beim Gang durch die Wohnung, den Auftritt empfand ich bereits nach ca. 15 Minuten als "Hart", wobei ich "oben", also am Leder, weiterhin nicht spürte, das ich einen Schuh trug. Habe mir dann das Fussbett mal genauer angesehen. Nun ja, da habe ich eindeutig bessere (kaufe ich ausschließlich im orthopädischen Schuhgeschäft). Meine sind eindeutig besser verarbeitet, natürlich auch aus Leder und definitiv viel, viel besser gepolstert (es sind keine orthopädischen Einlagen). Ich kann daher nicht verstehen, warum bei den Präsentationen soviel "Tamm-Tamm" um das Vitaform-Fussbett gemacht wird; für mich sind das einfache "Lappen", wirklich nichts grandioses bzw. besonderes. Meine sind allerdings auch teurer, als die von VF zum nachbestellen, den Unterschied hatte ich im wahrsten Sinne des Wortes auf der Hand liegen. Habe mein Fussbett eingelegt und gehe deutlich besser und nachdem ich mich entschieden habe die Schuhe zu behalten, habe ich die VF-Einlagen sofort entsorgt. Aber auch mit meinem Fussbett ist der Auftritt immer noch etwas hart, ich denke dass das auch an der Laufsohle liegt, jedoch laufe ich mit meiner eigenen Sohle schon viel besser (bin froh das sie rein passt). So ausgerüstet, habe ich es dann mal für 5 Stunden (leider auch draußen) getestet. Also mein Lieblingsschuh wird es nicht, denn ich war froh, als ich den Schuh dann wieder vom Fuß hatte. Da ich im Büro meistens sitze, denke ich dass der Schuh für meine "Trippel-Einsätze" okay ist (passt halt zu so vielen meiner Outfits), aber länger spazieren gehen, oder ausgiebige Shopping-Touren kann ich mit diesem Schuh auf gar keinen Fall machen, das Fussbett und auch die Sohle sind mir dafür viel zu hart, meine Füsse waren nach diesem 5 Stunden-Test regelrecht "heiß gelaufen". Das Leder blieb aber wirklich sehr angenehm am Fuß, keine roten Stellen, nichts quetschte oder drückte am Fuß, nur "unten" müsste Vitaform wirklich das gleiche Niveau wie "oben" haben, dann könnte ich mir vorstellen, geht man "wie auf Wolken", aber wir hatten diese Woche im Rheinland auch viel Sonne und KEINE Wolken, evtl. lag es daran?:-) Trotzdem werde ich mir jetzt noch die Mokassins mit der Trense und die Ballerinas mit den Schock Absorber bestellen, weil meine komplette Garderobe förmlich nach diese Art Schuhen schreit, vermute mal, dass die Ballerinas mit den "Stoßdämpfer" das Rennen machen, denn bei denen dürfte der für mich bei diesen Schuh hier, harte Auftritt, nicht möglich sein. Ich empfehle diese Mokassins aber gerne weiter, da es ja auch sein kann, dass ich einfach nur zuuuu empfindliche Füßchen habe (Prinzessin auf der Erbse neu interpretiert). Anmerkung: Von QVC würde ich mir an dieser Stelle wünschen, dass man mehr Vitaform Schuhe mit Q-Pay bestellen kann, denn ich habe "mal wieder" einige riesige Pakete erhalten, dann noch weitere 3-4 Paar Schuhe von Vitaform auf meiner "Wunschliste", aber die bestelle ich mir jetzt nach und nach, weil 400-500 Euro zusätzlich nur für die Schuhe meiner Wahl, ist mir dann in einem Rutsch doch zu viel, sonst müsste man sich ja mit z. B. der Kosmetik von M. Asam zurück halten, na und das will ich dann auch nicht. So ist die Wahrscheinlichkeit leider aber auch groß, dass die dann gewünschten Farben und Größen nicht mehr zur Verfügung stehen, auch könnte Vitaform (und auch QVC) so evtl. mehr Umsatz generieren? 8. März 2013
Rated 3 out of 5 by Oben top-Unten flop Nachdem immer so geschwärmt wird von Hirschleder, wollte ich es auch mal damit probieren. Das Leder ist ja super weich und dieses Modell sieht auch nicht so altmodisch aus. Aber es gibt ein großes Manko für mich bei Vitaform - der Auftritt ist nicht annähernd so bequem und das Problem habe ich auch schon bei einem anderen Schuh. Dieser hat jetzt Einlagen bekommen, nur passen die nicht in den Hirschlederschuh rein, bzw. rutsche ich dann hinten raus. Ich würde mir wünschen, dass Vitaformschuhe im Fußbett genau so komfortabel und weich sind, wie im oberen Teil der Schuhe. 4. März 2013
Rated 5 out of 5 by TOP- 1A Mein 1. Vitaformschuh,habe diesen geschenkt bekommen,suuuuuuper!!!!!!Da ich aus gesundheitlichen Gründen keine Socken bzw.Strümpfe trage,kann ich diesen Schuh barfuss tragen,nichts zwickt und zwackt.DANKE VITAFORM 15. Februar 2013
Rated 5 out of 5 by Es ist nicht zu glauben..., dass ein Schuh so bequem sein kann. Dieser Mokassin aus Hirschleder ist weich, drückt nicht und sieht dazu noch flott aus. Und mit Qpay auch für jeden doch erschwinglich. Bin einfach nur begeistert! 12. Februar 2013
  • 2016-06-24 T14:47:13.232-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-69, bvpage2n
  • co_hasreviews, tv_422, tr_422
  • loc_en_US, sid_296257, prod, sort_default
<<prev 67 68 69 70 71 ... 106 next>>