876124

BONDIDOU Eier Pochierer aus Silikon Ø 7cm Set, 4tlg.

Diese Präsentation ist eine Aufzeichnung. Preis und Verfügbarkeit sind ggf. nicht aktuell.
product thumbnail
€ 19,75
€ 5,93

Beschreibung
Der BONDIDOU Pochierer – So gelingt Ihnen diese Spezialität immer! Die Anwendung ist leicht: Legen Sie den Pochierer in heißes Wasser. Es darf kein Wasser in den Pochierer hineinlaufen! Schlagen Sie ein Ei auf und geben Sie es in den Pochierer. Lassen Sie ihn inklusive Ei etwa drei bis vier Minuten im siedenden Wasser schwimmen. Entnehmen Sie dann den Pochierer und fertig ist eine raffinierte Köstlichkeit! Das Set enthält vier Pochierer von je 7 cm.
Gut zu wissen
Sie erhalten ein schnelleres Ergebnis in der Mikrowelle: einfach die Pochierer für 30 Sekunden auf höchster Stufe in die Mikrowelle.

Bewertungen & Fragen

BONDIDOU Eier Pochierer aus Silikon Ø 7cm Set, 4tlg. 3,1 5 18 18
Ja , also im wasserbad hat es nicht geklappt. Dafür aber in der Mikrowelle sogar sehr gut . Meine Kinder essen Eier juhu 19. September 2014
Schade !!!!!!! Material top, Form ist auch sehr gut. Bei mir funktioniert es nicht so richtig und es dauert viel zu lange und die pochierten Eier schmecken mir nicht.Vieleicht als Riesenmuffinform zu verwenden. 18. Juli 2014
Hübsche Idee Ich hab die Eier Pochierer im Angebot gekauft und bin begeistert. Es sieht auf dem Frühstückstisch viel hübscher aus als die altgewohnten Eierbecher. Ich fette die Teile leicht ein und fülle ein aufgeschlagenes Ei hinein. Dann 30 Sekunden bei höchster Stufe in die Mikrowelle und fertig. Auch als Rührei funktioniert das gut. 30. Juni 2014
Eier Pochierer Nein-Muffin Form Ja! Ich habe die Eier-Pochierer ausprobiert und es funktioniert nicht wie im Video Herr Bröcking vorgibt..Oben ist das Eiweiß roh und unten Gummiartig.Bäh.Aber als Muffin Form kann ich sie weiter empfehlen,die gelingen wenigstens. 27. März 2014
  • 2015-04-04T13:41:19.942-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-2, bvpage2n
  • co-hasreviews, tv_18, tr_18
  • loc_en_US, sid_876124, prod, sort_default
<<prev2 3 4 5 next>>