877169

AFFENTALER WEIN SLK Spätburg. Rotwein Auslese Jg. 2011 6 Flaschen

AFFENTALER WEIN SLK Spätburg. Rotwein Auslese Jg. 2011 6 Flaschen
product thumbnail
Beschreibung

Auslese für besondere Gelegenheiten

Genießertropfen von AFFENTALER WEIN: Dieser prämierte Spitzen-Rotwein aus der Schatzkammer der Affentaler Winzergenossenschaft besticht durch sein dunkles Rubin in der Farbe und den dichten Fruchtgeschmack. Der passende Wein zu edlen Gerichten an festlichen Tagen.
Inhalt
  • 6 Flaschen Spätburgunder Rotwein Auslese, je 0,5 l

Details
  • Jahrgang 2011
  • aus der SLK-Serie
  • GOLD-prämiert
  • dunkles Rubin mit dichtem Fruchtgeschmack
  • Trinktemperatur: 16-18 °C
  • lagerfähig: 10 Jahre
  • Speiseempfehlung: kräftige, dunkle Fleischgerichte, Wild, Lamm, kräftiger Käse
  • unverbindliche Preisempfehlung: 64,20 Euro
 

Weiterempfehlen

Bewertungen & Fragen

AFFENTALER WEIN SLK Spätburg. Rotwein Auslese Jg. 2011 6 Flaschen 3,3 5 4 4
tolle Weine Kann immer nur eintoller Wein 29. November 2013
Fehlkauf Es war nicht mein Geschmack. Kleine Flaschen. Zu teuer. 29. November 2013
Korkenqualität Habe ich sehr auf den Wein gefreut und wir haben auch gleich eine Flasche am Abend geöffnet.... aber was ist das??? Der Korken kam nur in vielen kleinen Stücken aus der Flasche , ist immer wieder gebrochen und der Rest kam gar nicht raus , mußte in die Flasche gestoßen werden.Einen so morschen Korken und das bei einen teuren Qualitätswein geht ja wohl gar nicht. Würde am liebsten die gesamte Lieferung wieder zurück schicken Im übrigen konnte wir den Wein nicht mehr trinken der halbe Korken befand sich schön klein in der Flaschen , kam sogar durch ein Sieb noch durch. Für heute ist unser Bedarf gededckt , sollte die nächste Flasche wieder so sein geht die gesamte Lieferung zurück. Bei einem Qualitätswein sollte glaube ich nicht am Korken gespart werden , da gehört auch ein ordentlicher Korken zu. Bin echt enttäuscht und glaube nicht das ich wieder Wein bestellen werde 16. November 2013
Ladylisa Echt Wein ist es sehr gut schmecken, 16. November 2013
1-4 of 4