306530

ROHDE Damen-Stiefel O-TEX H-Weite Absatz ca. 4cm

ROHDE Damen-Stiefel O-TEX H-Weite Absatz ca. 4cm
product thumbnail
Beschreibung

Klassische Damen-Stiefel für die kühlere Jahreszeit

Die ROHDE Damen-Stiefel mit O-TEX Reißverschluss und einem ca. 4 cm Blockabsatz sind der optimale Begleiter für Ihren modischen Auftritt.
Details
  • Reißverschluss an der Innenseite
  • Zierriegel mit Schnalle über dem Spann
  • verstärkte Ferse und Kappe
  • wärmendes Futter
  • Austauschfußbett
  • Profilsohle
  • Blockabsatz ca. 4 cm

Material
  • Obermaterial: Textil
  • Futter/Decksohle: Textil
  • Laufsohle: TPU

Größenberatung

Daten werden geladen...

Schuhweite H

Dieser Schuh ist in der verstärkten Weite H geschnitten.

 

Die Schuhweiten im Überblick

Finden Sie Schuhe, in denen sich Ihre Füße richtig wohl fühlen. Unsere Schuhweiten-Beratung hilft Ihnen dabei. Durch diese vier Buchstaben finden Sie Schuhe in der Weite, die zu Ihrem Fuß passt.

Sie sind sich unsicher, was Ihre Schuhweite angeht? Schauen Sie in einen gut sitzenden Schuh – ab der Weite H ist die Schuhweite in der Regel auf dem Fußbett oder auf der Schuh-Innenseite angegeben.

 

 

Weiterempfehlen

Bewertungen & Fragen

ROHDE Damen-Stiefel O-TEX H-Weite Absatz ca. 4cm 2 5 1 1
Leider in meiner gewohnten Größe zu groß! Ich trage normalerweise die Größe 41 (z.B. hier bei Via Milano, ARA und Vitaform) nie Probleme deshalb gehabt, aber diese Stiefel waren mir zu groß, leider. Die Farbe empfand ich eher als grau, denn als taupe. Also muss ich diese Stiefel zurück senden, Ich hatte noch ein anderes Rhode Stiefelpaar bestellt, das ich auch sehr schön fand, leider war dieser Stiefel in Größe 41 zu klein, der Stiefel war als grau angegeben war aber schwarz (dieser Stiefel ist anscheinend ausverkauft, darum konnte ich diesen nicht dort bewerten). Rohde sollte dringend die Passformen überarbeiten, denn ich kann und will ja nicht die Stiefel sicherheitshalber in 2 Größen oder gar 3 Größen bestellen müssen, da mal zu klein und mal zu groß, damit mir ein Paar passt. 14. Oktober 2012
1-1 of 1