274585

ISCHIA BEAUTY Gesichtswasser mit Thermalwasser 200ml

Beschreibung
So heilsam kuren wie auf Ischia: Das ISCHIA BEAUTY Gesichtswasser (200 ml) enthält Thermalwasser der berühmten Insel. Es hat feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Die enthaltene Glycolsäure reinigt die Haut porentief und hilft dabei, abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen. Zur täglichen Anwendung geeignet. Einfach am Morgen und am Abend nach der Reinigung mit einem Wattepad auftragen. Danach wie gewohnt eincremen.
Pflegetipps

Pflege-Tipps

So unterstützen Sie Ihre natürliche Schönheit

Gesichtsreinigung

Eine gründliche Reinigung ist das Wichtigste bei der täglichen Gesichtspflege. Damit ermöglichen Sie es Ihrer Haut, spezielle Gesichtspflegeprodukte besser aufzunehmen.

Für einen klaren, frischen Teint sollte abends durch die Reinigung nicht nur das Make-up entfernt werden, sondern die Haut wird gleichzeitig von täglichen Belastungen befreit. Diese können sonst die Poren verstopfen.

Ein regelmäßiges Peeling entfernt sanft abgestorbene Hautschüppchen und macht die Haut wundervoll streichelweich.

Gesichtspflege

Eine gute Gesichtscreme ist unerlässlich, benutzen Sie auf jeden Fall täglich eine feuchtigkeitspendende Gesichtscreme. Tragen Sie sie auch auf Hals und Dekolleté auf, sparen Sie aber die empfindliche Haut im Augenbereich aus!

Ein Serum versorgt Ihre Haut zusätzlich mit wertvollen Pflegestoffen und kann die Zellerneuerung anregen. Mit einer ein- oder zweimal wöchentlich aufgetragenen Gesichtsmaske können Sie gezielt gegen z.B. trockene, unreine oder müde Haut vorgehen und sich zusätzlich eine kleine Wellness-Kur gönnen.

Eine Kombination aus Tages- und Nachtcreme unterstützt Ihre Haut zusätzlich: Die leichte Tagescreme schützt vor aggressiven Umwelteinflüssen, UV-Strahlen u.a.

Die reichhaltige Nachtcreme pflegt und nährt Ihre Gesichtshaut während der Regenerationsphase. So ergänzen sich die Nährstoffe ideal und Ihre Haut erstrahlt in voller Schönheit.

Augencreme

Die Haut um die Augen herum ist besonders zart und reagiert stark auf Stress, Müdigkeit und Alters-Erscheinungen. Deshalb benötigt sie besondere Pflege in Form einer guten Augencreme – und besonders sorgsame Behandlung. Tupfen Sie eine kleine Menge der Creme rund ums Auge auf und klopfen Sie sie dann vorsichtig bis ca. einen halben Zentimeter zum Lidrand ein. Auf keinen Fall sollten Sie die Haut Ihrer Augenpartie reiben, ziehen oder kneifen, denn so könnten Sie das empfindliche Bindegewebe schädigen!

Handpflege & Handcreme

Unsere Hände müssen im Alltag viele Strapazen auf sich nehmen. Gleichzeitig ziehen sie die Blicke auf sich und gelten als Visitenkarte des Charakters.

Für traumhaft gepflegte Hände sollten Sie regelmäßig ein Handpeeling benutzen – so werden abgestorbene Hautschüppchen entfernt und die Durchblutung angeregt. Anschließend eine reichhaltige Handcreme auftragen. Ausgiebige Nagelpflege ist natürlich ein Muss!

Übrigens: Für streichelzarte Hände brauchen Sie nur etwa einmal pro Woche Ihre Lieblings-Handcreme dick auftragen, Baumwollhandschuhe darüber ziehen und über Nacht einwirken lassen.

Fußpflege & Fußcreme

Ihre Füße verbringen die meiste Zeit ungesehen in Socken und Schuhen, brauchen deshalb aber nicht weniger Pflege als Ihre Hände. Nehmen Sie nach Möglichkeit einmal die Woche ein Fußbad und gönnen Sie sich eine kleine Fußmassage – das entspannt ungemein und bereitet Ihre Füße auf die anschließende Pflege vor:

Hornhaut sanft entfernen, Nägel gerade schneiden (verhindert schmerzhaftes Einwachsen) und Nagelhaut mit einem Rosenholzstäbchen zurückschieben.

Wenn Sie mögen, können Sie Ihre Zehennägel lackieren. Das Wichtigste jedoch ist, anschließend eine reichhaltige Fußcreme aufzutragen und gut einziehen zu lassen. Dann machen Ihre Füße auch in den chicen Sommersandalen eine gute Figur!

Die Marke

Anti-Aging durch Thermalwasser

?Die Insel der ewigen Jugend? ? so wird die Insel Ischia bereits seit dem Altertum dank ihrer wohltuenden Heilquellen genannt. ISCHIA BEAUTY bringt Ihnen das Geheimnis Ischias in einer luxuriösen Anti-Aging-Pflegelinie nach Hause.

Thermalwasser für Ihre Schönheit

Was die Produkte von ISCHIA BEAUTY so besonders macht, ist das Thermalwasser aus einer der reinsten Quellen Ischias. Es kann entzündungshemmend und beruhigend wirken, positiven Einfluss auf den Feuchtigkeitshaushalt der Haut haben, den Organismus anregen und die Zell-Erneuerung beschleunigen.

In den Cremes, Seren und mehr von ISCHIA BEAUTY trifft dieses heilsame Wasser auf beste Inhaltsstoffe, vorwiegend aus wertvollen Pflanzenextrakten. Die im Thermalwasser enthaltenen Mineralien können als Beschleuniger für die positiven Naturstoffe wirken und die Pflegeprodukte umso effektiver machen.

Anti-Aging-Pflege in Spa-Qualität

ISCHIA BEAUTY geht zurück auf die Firmengründerin Uschi Meyer-Profeld Sirabella, die als Leiterin eines eigenen Kosmetikinstituts, einer staatlich anerkannten Fachschule für Kosmetikerinnen sowie mehrerer Spas auf Ischia mehr als 30 Jahre Erfahrung mit Thermalkuren und Kosmetik gesammelt hat. Sie weiß genau, was anspruchsvolle Haut braucht und was eine Pflege leisten muss.

Alle ihre Produkte werden von ihren Mitarbeiterinnen und Schülerinnen getestet, bis die Resonanzen 100 % positiv sind. So können Sie sicher sein, dass die Pflegeprodukte von ISCHIA BEAUTY sich bereits im Spa-Einsatz bewährt haben.

Holen Sie sich mit ISCHIA BEAUTY das Wohlgefühl und mediterrane Flair von Ischias Luxus-Spas nach Hause!

Lexikon

Beauty-Lexikon

Daten werden geladen...

Weiterempfehlen

Bewertungen & Fragen

ISCHIA BEAUTY Gesichtswasser mit Thermalwasser 200ml 3,8 5 6 6
Das Produkt hat auf meiner Haut gebrannt, kann es nicht benutzen. 9. August 2013
Super Dieses Gesichtswasser ist sehr angenehm auf der Haut. Es ist mehr ein Gesichtsgel als ein Gesichtswasser. Aber sehr, sehr gut und es hat ausserdem einen sehr schönen Duft. Gute Pflege, sehr zu empfehlen. 9. August 2013
Top Ich benutze regelmäßig Produkte mit Glykolsäure! Das Gesichtswasser ist eigentlich ein Gel, mild und erfrischend. Ich bin begeistert! 5. Juli 2013
leichtes Brennen auf der Haut war für mich unangenehm 30. Mai 2013
2 next>>