275740

PHILIPS Pro Care Stylingbürste Thermoeffekt Ionen-Funktion

Beschreibung

PHILIPS HP8634/00

Stylingbürste für schöne Locken und Wellen

Mit der PHILIPS Pro Care Stylingbürste HP8634/00, gelingen Ihnen perfekt große, volle Locken und Wellen. Die hochwertige Keramik-Bürste ist mit Thermoprotect für den idealen Schutz Ihrer Haare ausgestattet, ihre Ionen-Funktion verhindert Frizz.
Details
  • Stylingbürste
  • einziehbare Borsten
  • 45 cm Durchmesser für große, volle Locken und Wellen
  • Thermoprotect für idealen Schutz
  • Ionen-Funktion gegen Frizz
  • Keramik-Bürste
  • variable Stylingtemperatur
  • hochwertiges Material und Finishing
  • automatische Spannungsanpassung
  • 1,8 m Kabel

Die Marke

sense and simplicity

Vertrauen seit 1891

Als einer der weltgrößten Elektronikkonzerne steht PHILIPS für Technologie, die einfach zu handhaben, innovativ und den Bedürfnissen der Menschen angepasst ist. Die Erfolgsgeschichte des niederländischen Konzerns begann 1891. In Eindhoven gegründet, hatte sich Philips & Co. das Ziel gesetzt, der wachsenden Nachfrage nach Glühbirnen zu begegnen. Heute beschäftigt PHILIPS in 60 Ländern weltweit etwa 116.000 Mitarbeiter und ist führender Anbieter auf dem Gebiet der Flat-TVs.

Lebensqualität für alle

Das Markenversprechen „sense and simplicity“ steht für Produkte, die ganz auf den Verbraucher ausgerichtet sind. Daher sind PHILIPS Produkte einfach zu erleben und fortschrittlich. Durch technische Innovationen will PHILIPS das Leben verbessern. Für alle Menschen. Jetzt.Unser PHILIPS Sortiment bietet Artikel aus dem Unterhaltungs- und Haushaltsbereich, die Entspannung und Lebensqualität versprechen. Vom Ambilight-TV über den Blu-ray-Player bis hin zur PC- und Kommunikationstechnologie und hochwertigem Zubehör bietet PHILIPS Produkte, die Ihren Alltag durch zeitgerechte Einführung technischer Innovationen verbessern.

Für unsere Umwelt

PHILIPS steht nicht nur für technologischen Fortschritt, sondern auch für nachhaltige Prozesse. Die vom Unternehmen verursachten Umweltbelastungen sollen reduziert werden und zusätzlich unterlaufen alle Produkte einen EcoDesign-Prozess. So entsteht Technologie, die unsere Umwelt schützt und Ihr Leben bereichert.


Weiterempfehlen

Bewertungen & Fragen

Rated 4,7 out of 5 by 14 reviewers.
Rated 3 out of 5 by Entspricht nicht ganz meinen Erwartungen Hatte mir die Funktion und Handhabung etwas besser vorgestellt. Kann mich den Vorgängerinnen nur anschließen. Es entsteht nur eine leichte Welle, keine Locken. Ich habe halblanges Haar, mir rutscht immer die Strähne wieder heraus und wenn man mit den Fingern an die Bürste kommt ist es sehr heiß. Ich werde die Bürste trotzdem behalten, damit ich noch eine Alternative zu meinem Glätteisen habe. 14. November 2014
Rated 5 out of 5 by Einfach traumhafte Stylingbürste Ich verwende diese Stylingbürste nun ca. 2 Mon. Bin 64, graues, dünnes.feines, stark gesträhntes Haar bis Mitte Rücken und natürlich sehr sehr trocken.Auch habe ich Naturlocken, zu wenig und zuviel! Konnte nur normal mit Fön trockenfönen, aber mit der Rundbürste hats mit den langen Haaren nicht mehr geklappt. Mit Lockenwicklern brauchte ich 1 Tag um die Haare trocken zu kriegen und die Naturkrause ging auch nicht weg. Die kräuselten sich trotz stark gespannter Lockenwickler..Also enervierend. Jetzt pflege ich mein Haar mit Nick Chavez (übrigens super), trockne mein Haar mit dem Fön, sprühe von Pant. Hitzeschutz drauf und verwende dann die Stylingbürste von Philips. Es hält 2 Tage!!!! Dazwischen, wenns zu trocken wird verwende ich das Magic Oil. Alle meine Bekannten bewundern mein Haar, vor allem mein Volumen und den Glanz und fragen mich, was ich denn gemacht hätte. Also Üben, Üben und dann klappts und die Bewunderung des Bekanntenkreieses ist Ihnen sicher! 18. Juli 2014
Rated 5 out of 5 by sehr gutes Produkt für mich ein wirklich gutes Prudukt für schöne glänzende Haare,allerdings kann man keine Locken damit machen,es werden wellen mit leichten Volumen,allso alles sehr natürlich,wer das will,ist hier genau richtig,für starkes Volumen und richtige Locken ist es nicht geeignet 2. Juli 2014
Rated 3 out of 5 by mehr erwartet Ich habe die Stylingbürste heute ausprobiert und war etwas enttäuscht. In der Präsentation wurde zwar gesagt, dass sie eher zur Pflege und zur Erzielung von leichten Wellen und nicht von richtigen Locken gedacht ist (in der Produktbeschreibung steht jedoch "große Locken"). Allerdings finde ich auch die Wellen nicht wirklich überzeugend. Ich habe sehr lange und glatte Haare, welche sich hervorragend in Wellen und Locken verwandeln lassen, auch ohne spezielle Produkte, selbst wenn sie nur in kaltem Zustand kurz zu einem Dutt gedreht werden. Daher hatte ich mir erhofft, dass wenigstens Wellen von der Mitte an abwärts mit dieser Stylingbürste leicht zu erzielen seien. Es war jedoch nicht mehr zu erzielen, als dass die Haarspitzen eine Außen-/Innenwelle hatten. Auch die Anwendung finde ich nicht perfekt: Das Hereindrehen der Borsten funktioniert zwar sehr gut, auch ohne, dass dabei Haare mit hineingezogen würden. Aber dafür verfingen sich meine Haare in den feinen Rillen direkt neben der Keramikbeschichtung. Ok, wenn man beim Aufdrehen präziser arbeitet, lässt sich das evtl. vermeiden, jedoch möchte ich damit ja auch durch und über die ganzen Haare bürsten können, ohne dass diese sich dort verfangen. Das Aufdrehen finde ich auch schwierig, da man die Haarenden ja um die Bürste herum drücken muss, damit sie beim Eindrehen nicht wegrutschen. Hierbei ist es sehr unangenehm, wenn man mit den Fingern die Keramikbeschichtung berührt. Mir ist es zumindest nicht gelungen, immer nur die Borsten zu berühren, da dann die Haare nicht an der Bürste anlagen. Obwohl ich die Bürste nur auf Stufe 1 (von 2) eingestellt hatte, fand ich es recht heiß. Mein Ergebnis bestand dann zwar in glänzenden Haaren, die allerdings eher so aussahen, wie mit dem Glätteisen bearbeitet (welches ich ebenfalls von Philips, auch mit der Ionentechnologie habe). Der Vorteil an dieser Bürste, warum ich sie vermutlich doch behalten werde ist, dass man nicht noch zusätzlich eine Bürste in der Hand halten muss zum Strähnen abteilen und vorglätten. Und weil ich die Hoffnung habe, dass sich mit etwas Übung evtl doch noch ein anderes Ergebnis als mit dem Glätteisen einstellt. 16. Juni 2014
  • 2016-04-28 T10:18:30.264-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_14, tr_14
  • loc_en_US, sid_275740, prod, sort_default
2 3 4 next>>