840469

AUTO-GLOSS 707 Car Clean Intensivreiniger 2x 250ml Set 4tlg

AUTO-GLOSS 707 Car Clean Intensivreiniger 2x 250ml Set 4tlg
product thumbnail
Beschreibung
Im Hand- und Maschinenschliff gleichermaßen gut anzuwenden – der AUTO-GLOSS 707 Car Clean Intensivreiniger beseitigt Farbsprühnebel, Farbaufdrücke und gleicht Oberflächenkratzer aus. Anwendung: Mit einem weichen, fusselfreien Tuch oder mit Polierwatte auftragen und vorsichtig verreiben, bis die Oberfläche glatt und die gewünschte Reinigung erreicht ist. Nach dem Trocknen den grau-weißen Belag abreiben. Inhalt: 2 x 250 ml, zwei Poliertücher.
Die Marke

Auto-Systempflege in Profiqualität

AUTO GLOSS 707 gibt es seit 1998 exklusiv bei QVC. Der Name steht für hochwertige Produkte im Bereich der Auto-Systempflege.

Perfekte Reinigung für Auto, Boot, Wohnwagen & Haushalt

Doch die Artikel decken dabei nicht nur den kompletten Reinigungs- und Pflegebedarf von Fahrzeugen ab, sondern haben sich auch als Problemlöser bei Booten, Wohnwagen und im Haushalt bewährt. Dank ihrer hohen Effizienz sorgen die Produkte garantiert für glänzende Resultate.

Lernen Sie AUTO GLOSS 707 jetzt kennen!

Weiterempfehlen

Bewertungen & Fragen

AUTO-GLOSS 707 Car Clean Intensivreiniger 2x 250ml Set 4tlg 1 5 2 2
Auto-gloss 707 top aber die Werbung ist ein Flop! Ich habe dieses Produkt bestellt um etwas derbere Kratzer heraus zu bekommen. Hatte auf dem Dach öffter mal Utensilien abgelegt (Außendienst) Ordner oder Mappen und letztens mal größere Schrammen eingekratzt, ebenfalls die Griffmulden wolte ich mal aufarbeiten. So kam es also zur Selbsthilfe mit diesem Intensievreiniger. Ich muß gestehen der eine Punkt ist für das was es aussagt, nämlich Intensievreinigung. Die Kratzer sind weg, aber ich hatte alle Hände voll zu tun um die umliegenden Flächen wieder in Schuß zu bekommen. Zum Glück hatte ich noch den Lackpfleger von Auto-gloss 707 , den ich schon über 10 Jahre meinem Auto anvertraue und der machte alles wieder top. Die Werbung des Intensivreiniger sollte mehr auf das was er soll gezeigt werden. (Wer zündet schon ein Feuer auf der Motorhaube an.) Also sehr vorsichtig mit diesem Mittel. Übrigens die Griffmulden werden auch mit dem Lackpfleger Top. Wer sein ganzes Auto damit reinigt der hat wohl ein Wochenende zu tun. Also Finger weg zur Pfege, dafür gibt es bessere Mittel von Autogloss. Ich hab es zurückgeschickt. 31. August 2012
Lackschäden nach der Anwendung Ich habe noch nie ein so schlechtes Pflegemittel für Lacke gehabt. Getreu der Anweisung und der TV-Präsentation angewendet, führte es bei meinem Fahrzeug zu Lackschäden, die ich auch mit dem Finishing Sistem nicht mehr beseitigen konnte. Auch nachdem ich versucht habe, mit Wasser Schadensbegrenzung zu betreiben, blieben die Schäden am Fahrzeug. Jetzt geht die Suche nach einer Politur los, die vielleicht Abhilfe schafft. Von der Anwendung bei der Präsentation im Fernsehen war nichts, aber auch gar nichts zu bemerken. Das Produkt habe ich selbstredend zurückgeschickt. 10. August 2012
1-2 of 2