275672

PHILIPS Lumea Haar- entfernungssystem für den Körper dauerhaft

Diese Präsentation ist eine Aufzeichnung. Preis und Verfügbarkeit sind ggf. nicht aktuell.
Beschreibung

PHILIPS Lumea Essential SC1991/00

Schnell und sicher zur dauerhaften Haarentfernung

Mit dem PHILIPS Lumea Essential SC1991/00 Haarentfernungssystem können Sie jeden Tag den Luxus von langanhaltender glatter Haut genießen. Das Gerät arbeitet mit einer lichtbasierten Technologie, wodurch das Haar ganz natürlich ausfällt und das Nachwachsen verhindert wird.
Inhalt
  • Lumea Essential SC1991/00
  • 4 cm2 großer Körperaufsatz
  • Bikini Trimmer

Details
  • IPL Haarentfernungssystem
  • effektiv und schmerzfrei
  • 100.000 Lichtimpulse
  • geeignet für eine Vielfalt von Haar- & Hauttypen (dunkelblonde, braune & schwarze Haare)
  • 5 verschiedene Level
  • integrierter UV-Filter
  • klinisch getestet
  • Step & Flash Blitzmodus
  • integriertes Sicherheitssystem verhindert unbeabsichtigte Impulse
  • unverbindliche Preisempfehlung: 384,98 Euro

Anwendung
  • erste Haar-Reduzierung nach 3 bis 4 Anwendungen
  • Dauer: 1 Minute Achselhöhle, 4 Minuten Bikinizone, 8 Minuten Unterschenkel

Gut zu wissen
  • Laut Herstellerangaben sollte der Laser nicht im Gesicht angewendet werden. Bitte beachten Sie die Angaben in der Gebrauchsanweisung des Herstellers
  • Wir räumen Ihnen für diesen Artikel ein erweitertes Rückgaberecht von 60 Tagen ein.

Übersicht Haar- & Hauttypen

Tabelle mit Empfehlungen für die Lichtintensität


Beziehen Sie sich auf die Tabelle, um zu bestimmen, welche Lichtintensität am besten für Ihre Haut- und Haarfarbe geeignet ist, und überprüfen Sie, ob diese Methode für Sie geeignet ist. Bei höherer Lichtintensität ist die Methode eektiver; Sie sollten jedoch die Lichtintensität reduzieren, wenn Sie Schmerz oder Unbehagen verspüren. Der Lichtimpuls kann sich warm oder heiß auf der Haut anfühlen, aber er sollte nie schmerzhaft sein. Lesen Sie das Kapitel “Wichtige Hinweise” im Benutzerhandbuch. Manche Medikamente und Krankheiten können bei Verwendung des Geräts zu Nebenwirkungen führen.
Fragen & Antworten

Häufige Fragen & Antworten

Wie oft muss ich die Behandlungen wiederholen? Muss ich PHILIPS Lumea weiterhin verwenden, nachdem ich glatte Haut habe?
Um alle Haare erfolgreich zu entfernen und um zu vermeiden, dass der Haarfollikel wieder aktiv wird, müssen Sie die Behandlungen in den ersten zwei Monaten alle zwei Wochen wiederholen. Danach sollte Ihre Haut glatt und haarfrei sein. Unsere Studien zeigen eine deutliche Haarabnahme bereits nach zwei Behandlungen im Abstand von zwei Wochen. Ideale Ergebnisse wurden im Allgemeinen nach vier bis fünf Behandlungen im Abstand von zwei Wochen erreicht. Um die Ergebnisse beizubehalten und zu verhindern, dass die Haarwurzel wieder aktiv wird, empfehlen wir Ihnen, die Behandlung alle vier bis sechs Wochen zu wiederholen. Die Zeit zwischen den Behandlungen kann abhängig von Ihrem Haarwuchs abweichen.
Warum muss ich mich vor der Behandlung rasieren? Wie lange muss ich mich weiterhin zusätzlich rasieren? Kann ich Wachs oder einen Epilierer anstatt eines Rasierens verwenden?
Das Rasieren ist notwendig, um sicherzustellen, dass die Lichtenergie auf möglichst wirksame Weise zur Haarwurzel geleitet wird. Darüber hinaus können die nicht rasierten Haare der behandelten Körperpartie von dem intensiven Licht versengt werden, was zu einem unangenehmen Geruch führt und möglicherweise das Gerät beschädigt (wenn dieses nicht gereinigt wird). Eine vorherige Rasur ist nicht mehr erforderlich, sobald alle Haare durch die Lichtbehandlung entfernt wurden und Sie nur noch PHILIPS Lumea zur Haarentfernung verwenden. Verwenden Sie keinen Epilierer oder kein Wax anstatt eines Rasierers. Bei der Haarentfernung mit einem Epilierer oder Wachs wird das Haar mit der Wurzel entfernt. Damit wird eine erfolgreiche Lichtbehandlung von Wurzel und Haar verhindert. Wenn Sie bei Ihrer letzten Enthaarung die Haare an der Wurzel entfernt haben (z. B. durch Epilieren, mit Wachs usw.), warten Sie vor der Verwendung von PHILIPS Lumea, bis die nachgewachsenen Haare wieder deutlich zu sehen sind.
Welche Enthaarungsergebnisse kann ich vom PHILIPS Lumea IPL Haarentfernungssystem erwarten?
  • Wenn PHILIPS Lumea für Sie geeignet ist, können Sie ausgezeichnete Enthaarungsergebnisse damit erreichen.
  • Die IPL-Technologie regt das Haarfollikel an, in die Ruhephase überzugehen. Das Haar fällt nun auf natürliche Weise aus, und der Haarwuchs wird unterdrückt. Dies bedeutet, dass die Haare nicht nachwachsen, bis Sie aufhören, das Gerät zu benutzen.
  • Unsere Studien zeigen eine deutliche Haarabnahme bereits nach zwei Behandlungen im Abstand von zwei Wochen. Ideale Ergebnisse wurden im Allgemeinen nach vier bis fünf Behandlungen im Abstand von zwei Wochen erreicht.
  • Einige Haare wachsen nach, obwohl Sie das Gerät regelmäßig verwendet haben. Dies geschieht, da die Haare sich während der Behandlung in verschiedenen Wachstumsphasen befinden. Die nachwachsenden Haare sind für gewöhnlich weicher und feiner und fallen schließlich aus. Die Lichtimpulse von PHILIPS Lumea sind sanfter als die professioneller Geräte, liefern jedoch dennoch ausgezeichnete Ergebnisse.

Kann das verwendete Licht zu Hautschäden führen?
Nein. PHILIPS Lumea funktioniert mit professioneller IPL-Technologie, die für den langfristigen Heimgebrauch entwickelt wurde. Diese Technologie wird seit über 15 Jahren erfolgreich und sicher in der Schönheitsindustrie eingesetzt. In diesem Zeitraum wurden keine ernsthaften Nebenwirkungen oder Hautschäden aufgrund des Langzeitgebrauchs von Geräten mit lichtbasierter Haarentfernung festgestellt. Der integrierte UV-Filter sorgt dafür, dass sich das Licht nur auf die Haare, nicht jedoch die Haut, auswirkt. Um eine optimale Sicherheit zu gewährleisten, ist es wichtig, dass Sie das Gerät nur wie in der Bedienungsanleitung beschrieben verwenden.
Wie wähle ich die für mich richtige Lichtintensität aus?
Es ist überaus wichtig, dass Sie nur die für Ihren Haut-/Haartyp empfohlene Lichtintensität verwenden. Um unerwünschte Hautreaktionen zu vermeiden, sollten Sie immer zuerst die Haut- und Haartypentabelle konsultieren und dann mit der niedrigsten empfohlenen Intensität beginnen. Treten keine Reaktionen auf, können Sie die Lichtintensität allmählich steigern. Wenn Ihnen die Behandlung unangenehm ist, verringern Sie die Intensität. Die Behandlung darf niemals schmerzhaft sein. Verschiedene Bereiche des Körpers können empfindlicher als andere sein. Passen Sie daher die Intensität dem Gefühl auf Ihrer Haut an.
Warum wachsen Haare an einigen Stellen der behandelten Körperpartie nach?
Während der ersten Behandlungen können einige Haare nachwachsen, obwohl Sie das Gerät regelmäßig verwendet haben. Dies geschieht, da die Haare sich während der Behandlung in verschiedenen Wachstumsphasen befinden. Vergewissern Sie sich zudem immer, dass Sie mit den Lichtimpulsen die Hautpartien ausreichend erfassen, damit kein Bereich ausgelassen wird.
Tipp: Vor dem Schlafengehen anwenden
Wenden Sie die Behandlung vor dem Schlafengehen an. So können möglicherweise auftretende Hautreizungen über Nacht abklingen.
Was ist der Unterschied zwischen einer Intense Pulsed Light- (IPL) und einer Laserbehandlung?
IPL strahlt Licht in allen sichtbaren Wellenlängen aus (wie der Blitz einer Kamera), während ein Laser einen einzelnen Lichtstrahl mit einer speziellen Wellenlänge ausstrahlt (wie ein Laserpointer). Bei der Haarentfernung ist die IPL- und Lasertechnologie gleichermaßen effektiv. Dabei ist jedoch die Lasertechnologie im Vergleich zu IPL teurer und erfordert eine längere Behandlungsdauer da die Größe des Behandlungsfensters kleiner ist, als bei IPL-Geräten.
Tipp: Behandlung mit entspannenden Aktivitäten kombinieren
Kombinieren Sie längere Beinbehandlungen mit entspannenden Aktivitäten, beispielsweise mit dem Hören von Musik.
Tipp: Weißen Stift zum Markieren von Körperpartien verwenden
Wenn Sie bei der Behandlung großer Körperpartien, z. B. Ihrer Beine, abgelenkt werden, vergessen Sie möglicherweise, welche Bereiche bereits behandelt wurden. Zur Unterstützung des Erinnerungsvermögens sollten Sie die Behandlung bereichsweise vornehmen und die einzelnen Bereiche mit einem weißen Kajalstift markieren. Wenn Sie während der Behandlung unterbrechen müssen, markieren Sie einfach die zuletzt behandelte Stelle mit demselben Stift, und setzen die Behandlung später fort. Hinweis: Verwenden Sie nur einen weißen Kajalstift. Andere Farben absorbieren das Licht und können Hautirritationen verursachen.
Kann das Gerät auch von Männern verwendet werden?
Ja. PHILIPS Lumea wurde speziell für Frauen entwickelt und optimiert, kann jedoch ebenso von Männern verwendet werden. Kürzliche Untersuchungen haben gezeigt, dass Männer PHILIPS Lumea ebenfalls in den meisten Köperzonen (ausgenommen sind Gesicht und Hodensack) benutzen können. Die Gebrauchsanweisung wurde allerdings ausschließlich für die Handhabung durch Frauen erstellt.
Gibt es Nebenwirkungen während oder nach Behandlungen?
Wenn der Gebrauch gemäß den Anweisungen im Benutzerhandbuch erfolgt, sollten keine ernsthaften Nebenwirkungen auftreten. Leichte Hautreaktionen, die möglicherweise auftreten, sind Rötungen und Wärme. Rötungen: Das Auftreten einer leichten bis mäßigen Rötung unmittelbar nach der Behandlung ist harmlos und normal. Diese klingt schnell wieder ab. Wärmegefühl: Während der Behandlung können möglicherweise ein Wärmegefühl, Juckreiz und ein brennendes oder kribbelndes Gefühl auftreten. Dies ist normal und klingt sofort nach der Behandlung ab. Seltene Nebenwirkungen sind:
  • Die falsche Verwendung des Geräts, wie zum Beispiel die Verwendung einer zu hohen Intensität, kann zu Hautreaktionen wie Rötungen, Verbrennungen und/oder Verfärbungen führen. Reduzieren Sie die Intensität, sobald die Behandlung unangenehm wird, um Hautirritationen zu vermeiden. Wenn diese Reaktionen nicht innerhalb von drei Tagen abklingen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Warten Sie mit der nächsten Behandlung, bis die Haut vollständig geheilt ist, und verwenden Sie unbedingt eine geringere Lichtintensität.
  • Hautverfärbungen treten sehr selten auf und zeigen sich als dunklere oder hellere Flecken auf der betroffenen Hautpartie. Die Ursache ist die Verwendung einer zu hohen Lichtintensität für Ihre Hautfarbe. Wenn die Verfärbung nicht innerhalb von zwei Wochen zurückgeht, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Behandeln Sie die verfärbten Bereiche erst wieder, wenn die Verfärbung vollständig abgeklungen ist und die Haut wieder ihre normale Farbe angenommen hat.
  • In seltenen Fällen können möglicherweise Hautinfektionen und -entzündungen auftreten. Diese können durch die Anwendung des Geräts auf Wunden oder Schnitten, die durch eine Rasur entstanden sind, oder auf bereits vorhandenen Wunden bzw. eingewachsenen Haaren verursacht werden.
  • Übermäßige Schmerzen können während oder nach der Behandlung in folgenden Fällen auftreten: Wenn Sie das Gerät auf unrasierter Haut anwenden, wenn Sie eine Lichtintensität nutzen, die zu stark für Ihre Hautfarbe ist, wenn Sie dieselbe Hautpartie wiederholt mit Lichtimpulsen behandeln und wenn Sie das Gerät auf offenen Wunden, Entzündungen, Tätowierungen, Verbrennungen usw. anwenden.
  • Lesen Sie das Benutzerhandbuch, besonders die Liste der Gegenanzeigen, aufmerksam durch, und befolgen Sie stets die Anweisungen.

Die Marke

sense and simplicity

Vertrauen seit 1891

Als einer der weltgrößten Elektronikkonzerne steht PHILIPS für Technologie, die einfach zu handhaben, innovativ und den Bedürfnissen der Menschen angepasst ist. Die Erfolgsgeschichte des niederländischen Konzerns begann 1891. In Eindhoven gegründet, hatte sich Philips & Co. das Ziel gesetzt, der wachsenden Nachfrage nach Glühbirnen zu begegnen. Heute beschäftigt PHILIPS in 60 Ländern weltweit etwa 116.000 Mitarbeiter und ist führender Anbieter auf dem Gebiet der Flat-TVs.

Lebensqualität für alle

Das Markenversprechen „sense and simplicity“ steht für Produkte, die ganz auf den Verbraucher ausgerichtet sind. Daher sind PHILIPS Produkte einfach zu erleben und fortschrittlich. Durch technische Innovationen will PHILIPS das Leben verbessern. Für alle Menschen. Jetzt.Unser PHILIPS Sortiment bietet Artikel aus dem Unterhaltungs- und Haushaltsbereich, die Entspannung und Lebensqualität versprechen. Vom Ambilight-TV über den Blu-ray-Player bis hin zur PC- und Kommunikationstechnologie und hochwertigem Zubehör bietet PHILIPS Produkte, die Ihren Alltag durch zeitgerechte Einführung technischer Innovationen verbessern.

Für unsere Umwelt

PHILIPS steht nicht nur für technologischen Fortschritt, sondern auch für nachhaltige Prozesse. Die vom Unternehmen verursachten Umweltbelastungen sollen reduziert werden und zusätzlich unterlaufen alle Produkte einen EcoDesign-Prozess. So entsteht Technologie, die unsere Umwelt schützt und Ihr Leben bereichert.


Weiterempfehlen

Bewertungen & Fragen

PHILIPS Lumea Haar- entfernungssystem für den Körper dauerhaft 3,8 5 19 19
geduld muss man haben ich benutze das gerät seit januar. alle zwei wochen habe ich es angewandt und 3 monate später sieht man erste ergebnisse. es funktioniert jedoch muss man geduld haben. ich laser meine arme, beine, achsel und bikinizone in etwa 30 minuten. die haare wachsen langsamer und weniger. ich hoffe bis zum sommer bin ich haarfrei. 15. April 2014
Resultate lassen auf sich warten Ich trug mich schon länger mit dem Gedanken eine dauerhafte Haarentfernung durchführen zu lassen. Als das Gerät im Angebot war, dachte ich mir, das ist eine gute Alternative zum Studio. Der erste Eindruck war auch wirklich sehr gut. Die Verpackung ansprechend, das Gerät sieht sehr hochwertig aus, ein Aufbewahrungsbeutel und ein Reinigungstuch ist auch dabei. Auch der Trimmer sieht gut aus, den habe ich allerdings noch nicht benutzt. Die Beschreibung ist sehr ausführlich und doch unübersichtlich. Ich habe lange gesucht, um die Intervalle (wöchentlich, monatlich ?) zu finden, in denen man es anwenden soll. Bei den ganzen Hinweisen, wann man es nicht verwenden darf, bekam ich schon ein wenig Angst, aber das meiste traf auf mich nicht zu. Lumea liegt sehr gut in der Hand. Man kann es leider nicht an einem Schalter ausschalten. Der Knopf oben regelt nur die Stärke. Es macht leichte Lüftungsgeräusche, was aber nicht stört. Trotz meiner Eignung (laut Anleitung) für Stufe 5, kann ich sie nicht benutzen, weil sie viel zu stark ist. Über Stufe 2 komme ich nicht hinaus, alles andere ist einfach nur unangenehm, ja fast schon schmerzhaft. Es riecht dann teilweise auch leicht verbrannt. In der Präsentation hieß es im Oktober, "wir werden haarfrei bis Weihnachten". Davon bin ich noch weit entfernt. Es haben sich ein paar Haare gelichtet. Das gleicht aber eher einer kahlen Stelle umgeben von der gleichen Menge von Haaren wie vorher. Dass sie weniger nachwachsen, oder gar ganz weg wären, in dem Maße, wie beschrieben, kann ich nicht sagen. OK, ich benutze nicht mehr als Stufe 2. Höhere Stufen machen auf mich fast schon einen schädlichen Eindruck, so unangenehm wie es sich anfühlt. Aber trotzdem hätte ich mehr erwartet und gerade da, wo dunkle Haare auf heller Haut sind, sollten ja besonders gute Ergebnisse erzielt werden können. Angeblich würden die Lichtblitze die seitlich zu sehen sind, nichts machen. Aber ich finde es schon unangenehm zu schauen, wo ich das Gerät aufsetze und es dann auszulösen. Dieser kleine Lichtblitz, der dann zu sehen ist, ist schon recht grell. Die Benutzung geht recht schnell (wirklich unter 5 Minuten), gerade an kleinen Flächen, an den Beinen dauert es etwas länger. Natürlich konnte man nach einem Monat kein wirkliches Ergebnis sehen, deshalb wäre eine kostenlose Rücksendung innerhalb der Frist sowieso hinfällig gewesen, aber das war mir schon vorher klar. Ich teste es nun weiter, ob ich vielleicht bis zum Sommer befriedigende Ergebnisse erziele. 6. Februar 2014
weniger Haare Das Gerät ist etwas unhandlich aber wenn man den Trick mit richtigem Halten raus hat - funktioniert es hervorragend. Die Haare wachsen wirklich sehr langsam und rarer nach. Kann ich jedenfalls weiter empfehlen. Nur Schade fürs Gesicht nicht zu gebrauchen. 27. Januar 2014
Nur für Arme und Beine zu empfehlen Habe das Gerät als TA bestellt und extra lange mit der Bewertung gewartet. Für die Beine funktioniert es wunderbar. Bis zum Jahresende war ich hier haarfrei. Vermutlich würde es an den Armen genauso gut funktionieren, allerdings wollte ich die Haare dort nicht entfernen. Wäre das Gerät nur dafür gedacht, würde ich fünf Sterne geben. Aber ich wollte vor allen Dingen auch die Haare im Achselbereich und in der Bikinizone entfernen und hier kann ich nach wochenlanger Anwendung auf Stufe 1 - 4 noch keinen Erfolg feststellen. Zu Beginn der Behandlung hatte ich bei den Achselhaaren Stufe 5 ausprobiert, fand dies aber sehr schmerzhaft und habe mich dann erst langsam von Stufe 1 auf 4 "hochgearbeitet", kann aber leider immer noch kein nennenswertes Ergebnis feststellen. Beiße nun die Zähne zusammen und werde noch Stufe 5 ausprobieren, da ich unter den Achseln und im Bikinibereich gerne so haarfrei wäre, wie an den Beinen. Denn an den Beinen, wo das Gerät funktioniert, ist die Haut wunderbar glatt und seidig, sodass ein Rasieren tatsächlich nicht mehr nötig ist. Wäre die Zeit für die Rückgabe noch nicht abgelaufen, würde ich das Gerät an QVC zurücksenden, denn nur für die Beinenthaarung ist es ganz schön teuer, die könnte ich mir für rund 300,00 EUR auch bei einer Kosmetikerin dauerhaft entfernen lassen. 20. Januar 2014
2 3 4 5 next>>