151164

KIM & CO. Brazil-Knit-Jersey Top, breite Träger Wasserfallkragen Kirschendruck

KIM & CO. Brazil-Knit-Jersey Top, breite Träger Wasserfallkragen Kirschendruck
product thumbnail
€ 59,75

Beschreibung
Temperamentvoll ergießt sich der Wasserfallkragen des KIM & CO. Tops aus Brazil-Knit-Jersey! Es ist in Aqua gehalten, mit Kirschen bedruckt und hat breite Träger. Maße (Größe S) – Oberweite: 92 cm, Saumweite: 98 cm, Länge: 64 cm. Material: 95 % Polyester, 5 % Elasthan. Pflege: 30-Grad-Schonwäsche mit ähnlichen Farben, nicht trocknergeeignet, liegend trocknen, 1 Punkt von links bügeln, nicht chemisch reinigen.
Größenberatung

Daten werden geladen...

Die Marke

Feminine und bequeme Designermode

Die kanadische Designerin Kim Mendelson kreiert feminine Mode für die modebewusste Frau. Ihre einzigartige Handschrift ist zu erkennen an romantisch-verspielten Details wie Rüschen oder fantasievollen Verzierungen an Ausschnitt und Ärmelabschlüssen.

Stilvolle Damen- Mode von KIM & CO.

Die farbenfrohe Designer-Kollektion besteht aus Röcken, Blusen, Hose, Cardigans, Tops, Shirts, Kleidern und Accessoires wie beispielsweise dekorativen Schals.

Alle Artikel sind in Form und Farbe vielseitig untereinander kombinierbar. Dabei bestehen die Textilien aus Acetat-, Viskose- und Polyester-Mischungen und sind so beesonders elastisch, knitterfrei und pflegeleicht. Bei den Hosen sorgt ein Dehnbund für Tragekomfort.

Mit KIM & CO. sind Sie immer auf dem neuesten Stand der Mode!

Mehr über Kim Mendelson

Über Kim Mendelson

Kim Mendelson, Designerin und Karrierefrau, wusste schon früh, dass sie ein Gespür für Mode hat. So war der Besuch der Design-Schule "LaSalle College" in Montreal bereits frühzeitig vorprogrammiert.

Nach ihrem Abschluss 1982 arbeitete Kim sechs Jahre in der Modeindustrie, bevor sie sich 1988 mit KIM & CO. selbstständig machte und die steile Karriere begann.

Eine Designerin startet durch

Zuerst verkaufte Kim ihre Mode noch in einer eigenen Boutique, doch schon bald bot sie ihre Kollektion auch über Teleshopping-Sender auf der ganzen Welt feil − in Kanada und England sowie schließlich auch hier in Deutschland und den USA.Gefragt nach ihrer unerschöpflichen Quelle kreativer Ideen gibt sich Kim Mendelson bescheiden: Sie halte auf ihren Reisen durch die Welt ihre Augen offen, gehe viel ins Theater und ins Kino.

Mode mit Stil

Doch ganz so einfach wie es sich anhört ist es nicht: Kim Mendelson hat unüber-sehbar ein kreatives Auge für Farben und Details. Und mit jedem neuen Designerstück erfahren ihre Kunden ein weiteres Mal das unglaubliche Gefühl, nahezu perfekt angezogen zu sein.Treu dem Lebensmotto von Kim: "Let the beauty of you shine through."

Passform R

Dieser Artikel ist in der Passform R geschnitten - Rank figurbetont

 

Ihre Passformberatung

 

Finden Sie mit der VERA Passformberatung Oberteile, die optimal zu Ihnen passen.

  • Der jeweilige Buchstabe steht für die Passform und Silhouette des Kleidungsstücks.
  • Sie können sich über die Navigation im Mode-Sortiment bequem alle Artikel in der gewünschten Passform anzeigen lassen.

 

V - Vorteilhaft weit

Weit geschnitten, locker sitzend, mit viel Bewegungsspielraum

E - Entspannt figurumspielend

Bequem geschnitten, der Körperform folgend

R - Rank figurbetont

Schmaler geschnitten, meist tailliert

A - Anliegend schmal

Sehr figurbetont, immer tailliert

Bewertungen & Fragen

KIM & CO. Brazil-Knit-Jersey Top, breite Träger Wasserfallkragen Kirschendruck 4,7 5 3 3
einfach nur schön ja das Thirt ist ein wenig enger geschnitten , war ein Grund ein wenig am Bauch abzunehmen. jetzt past es wunderbar und die Qualität ist einfach Spitze. es gibt nichts in der Modewelt was diese Qualität toppen kann. 26. Juni 2013
schöner Wasserfallausschnitt das Top sitzt perfekt, sieht super aus und ist gut verarbeitet - wie eigenltich alles von der Kim. Habe es zum red. Preis erstanden und bin sehr zufrieden. 20. Juni 2013
Paßt mir leider nicht Leider ist mir das Top zu eng und zu lang. Schade, denn es hat mir ausgezeichnet gefallen. Die Farben sind sehr schön, das Material auch. Hätte es wirklich gern behalten. 22. April 2013
1-3 of 3