Ein Juwel so blau wie der Ozean

Beim Aquamarin ist der Name Programm, denn der beliebte Edelstein erinnert mit seinem reinen, wundervoll glänzenden Blau an das klare Wasser des Meeres. Das Farbspektrum reicht dabei von fast farblosem Blassblau bis hin zu kräftigem Dunkelblau.

Mehr über Schmuck mit Aquamarin

Der Aquamarin gehört zu der weit verbreiteten Familie der Berylle, zu der auch der Smaragd zählt. Schon seit der Renaissance gilt er als einer der beliebtesten Edelsteine für die Schmuckverarbeitung und erfreut sich auch heute noch größter Beliebtheit. Wie sein Name verrät, erinnert seine Farbe an das Blau der Meere. Als “König der Edelsteine“ besticht er durch seinen wunderbar sanften Glanz sowie seine zumeist hohe Transparenz und Reinheit.

Hitze entlockt ihm sein herrliches Blau

Natürliche Vorkommnisse des Aquamarins finden sich hauptsächlich in Südamerika. Brasilien etwa zählt seit Mitte des 19. Jahrhunderts zu den wichtigsten Lieferanten für den Weltmarkt. Doch auch afrikanische Länder wie Nigeria, Mosambik und Sambia konnten sich als Abbaugebiete des Edelsteins etablieren. Die meisten Aquamarine haben in ihrer natürlichen Form einen unschönen Grünstich, der sich jedoch durch Hitzebehandlung bei 450 Grad in das bei Edelsteinliebhabern so begehrte Blau umwandelt.

Schmuck mit Aquamarin verleiht frische und vitale Ausstrahlung

Die wasserblauen Aquamarine bestechen mit ihrer frischen und reinen Aura – eine Wirkung, die auch ihren Trägerinnen eine jugendliche, vitale und selbstbewusste Ausstrahlung verleiht. Bei QVC erhalten Sie eine erlesene Auswahl an einzigartigen Schmuckstücken in 585er Gold oder 925er Silber mit dem beliebten Edelstein. Das Sortiment umfasst Ringe, Anhänger, Ohrschmuck, Armbänder und Ketten in hochwertiger Verarbeitung sowie trendigen Designs.

Werden Sie zur stolzen Besitzerin eines stilvollen Schmuckstücks mit Aquamarin und ziehen bei kommenden Anlässen alle Blicke auf sich – Ihr neuer Eyecatcher wartet auf Sie bei QVC!