Die blaue Rarität aus Afrika

Der Tansanit ist ein sehr seltener und kostbarer Edelstein, der makellose Eleganz verkörpert. Sein tiefes, leicht purpurn angehauchtes Blau hat eine fast magische Ausstrahlung. In edlem Schmuck verarbeitet, zeugt er von Selbstbewusstsein und Klasse.

Mehr über Tansanitschmuck

Wenn Schönheit und Seltenheit den Wert eines Edelsteins bestimmen, dann gehört der Tansanit sicherlich zu den kostbarsten Schmucksteinen der Welt. Tausendmal seltener als Diamanten, werden Tansanite ausschließlich im ostafrikanischen Tansania, am Fuße des Kilimandscharos abgebaut. Dank eines feinen Hauchs von Purpur, den das blaue Juwel umgibt, zieht er die Blicke jedes Betrachters unweigerlich in seinen Bann.

Das rare Juwel Tansanias fasziniert nicht nur in Blau

Schon kurz nach seiner Entdeckung in den späten 60er Jahren avancierte der Tansanit zu einem der begehrtesten Schmucksteine weltweit. Bis heute ist die Nachfrage ungebrochen, während die Abbaumenge der seltenen blauen Variante des Edelsteins seit einiger Zeit rückläufig ist. Aus diesem Grund werden seit wenigen Jahren auch grüne, orange, pinke, gelbe sowie mehrfarbige Tansanite abgebaut und für die Schmuckherstellung verwendet.

Luxuriöser Schmuck mit Tansanit in herausragender Beschaffenheit

Der blaue Tansanit fasziniert mit seiner extravaganten Farbe, die makellose Eleganz verkörpert. Wer diesen Edelstein trägt, verrät Selbstbewusstsein und möchte sich klar von der Masse abheben. Um dieser einzigartigen Ausstrahlung gerecht zu werden, erhalten Sie bei QVC eine exklusive Auswahl an Ringen, Anhängern, Ohrschmuck, Armbändern und Colliers aus hochwertigem Gold, Silber oder Platin, besetzt mit Steinen in begehrter AAA-Qualität.

Gönnen Sie sich den außergewöhnlichen Luxus eines Schmuckstücks mit Tansanit, dem magisch anmutenden Juwel aus Afrika!