Japanische Klassiker des Perlenschmucks

Zeitlos & feminin chic: Die AKOYA Schmuckkollektion präsentiert vollendet runde Salzwasserzuchtperlen aus Japan, eingebettet in hochwertigem Gold. Entdecken Sie Perlenschmuck in klassischem Design, der jedes Outfit elegant veredelt.

Mehr über AKOYA

AKOYA steht für eine erlesene Schmuckkollektion mit japanischen Salzwasserzuchtperlen. Besonders Perlenliebhaberinnen, die einen elegant-femininen Modestil bevorzugen, zählen die puristischen Kreationen zu ihren dauerhaften Begleitern für den perfekten Look.

Schimmernde Schönheiten Japans

Die AKOYA Perle gehört zu den Klassikern unter den Perlenarten. Bereits seit über 100 Jahren wird sie kommerziell in Japan gezüchtet. Dank der langjährigen Erfahrung der einheimischen Züchter erlangt die AKOYA Perle eine unvergleichliche Qualität. Perlenliebhaber schätzen ihre gleichmäßige Form und schillernde Schönheit, die sie durch gleichmäßiges Wachstum in salzhaltigem Meerwasser erhalten. Die Perlen können zwischen 2 und 10 mm groß werden und sind von Natur weiß oder cremefarben.

AKOYA Zuchtperlen – einfach unvergänglich!

Für die AKOYA Linie werden die japanischen Perlen in Deutschland in aufwändiger Handarbeit in edlem 585er oder 750er Gold gefasst. So entstehen unvergängliche Klassiker mit Designs, die nie aus der Mode kommen. Ob elegant oder modisch chic: Entdecken Sie das passende Accessoire zu garantiert jedem Outfit, an dem Sie lange Jahre Ihre Freude haben werden.

Die AKOYA Zuchtperlenkollektion finden Sie exklusiv bei QVC!