Angora

Diese Textilfasern werden aus den langen Haaren des Angorakaninchens gewonnen. Angorawolle ist sehr warmhaltend und Schweiß absorbierend, daher wird es gerne für wärmende Unterwäsche verarbeitet. Auch Bandagen gegen rheumatische Beschwerden werden aus Angora hergestellt. Angora kann leicht mit Mohair verwechselt werden, dem Haar der Angoraziege.