317205

CLARKS® Damenslipper Tri Form echt Leder Elastikband

Diese Präsentation ist eine Aufzeichnung. Preise, Verfügbarkeit und Serviceleistungen sind ggf. nicht aktuell.
product thumbnail
QVC Preis: € 120,00
€ 57,86

Farbe:  
Größe:  
28
Beschreibung

Strahlend hellblau: Leder-Slipper mit Elastikband

Einfach guter Halt. Der CLARKS Damenslipper mit Elastikband sitzt zuverlässig am Fuß, wo er als stylischer Slip-On die Blicke auf sich lenkt. Das hochwertiger Leder, aus dem er gemacht ist, hat mit seiner eisblauen Färbung eine klare, angenehm frische Ausstrahlung, und die unsichtbare Fußpolsterung sorgt dafür, dass beim Laufen auch physisch das Gefühl von Frische und Dynamik erhalten bleibt.

Auf einen Blick

  • Damenslipper „Tri Form“
  • Elastikband
  • Innensohle aus atmungsaktivem Leder
  • intelligente, unsichtbare Fußpolsterung
  • flexible Gummisohle
  • Farbe: eisblau

Material

  • Obermaterial: Leder (Rind)
    Futter/Decksohle: Leder (Rind)
  • Laufsohle: EVA

Größenberatung

Daten werden geladen...

Pflegetipps

Schuhe optimal pflegen

Damit Sie lange Freude an Ihren neuen Schuhen haben, benötigen sie eine gute Pflege. Mit diesen Tipps bleiben Ihre Schuhe lange schön und behalten ihren Tragekomfort

Benutzen Sie einen Schuhanzieher

Häufig werden Schuhanzieher vor allem bei sehr schmalen oder steifen Schuhen benutzt. Um Ihre Schuhe optimal zu behandeln, sollten Sie auch bei weiteren und bequemen Schuhen auf einen Schuhanzieher zurückgreifen. Hierdurch wird der Schuh beim Einstieg geschont, da die Ferse nicht übermäßig gedehnt oder geknickt wird und aus der Form kommt. Des Weiteren geht der Einstieg in den Schuh mit einem Schuhanzieher schneller und ist bequemer.

Tragen Sie nicht jeden Tag die gleichen Schuhe

Wenn man ein neues Paar Lieblingsschuhe hat, die chic und bequem sind, möchte man sie am liebsten gar nicht mehr ausziehen. Dennoch sollen Sie Ihren Schuhen zwischen dem Tragen einen Tag Auszeit geben, damit der Schuh die aufgenommene Feuchtigkeit wieder abgeben kann. Der Schuhwechsel tut auch Ihren Füßen gut: Da jeder Schuh anders sitzt, werden die Füße unterschiedlich beansprucht und werden so nicht zu einseitig belastet.

Lagern Sie Ihre Schuhe richtig

Auch wenn Ihre Schuhe nass geworden sind oder Sie sie vor dem Tragen etwas anwärmen wollen - stellen Sie die Schuhe nicht in unmittelbare Nähe der Heizung. Die Hitze ist schädlich für das Leder, trocknet es aus und lässt es spröde und brüchig werden. Auch für Kunststoffe ist die Lagerung in der Nähe der Heizung ungeeignet. Stattdessen sollten Sie Ihre Schuhe in einem kühlen und trockenen Raum lagern. Auch Schuhschränke eignen sich gut zur Aufbewahrung. Allerdings muss hierbei darauf geachtet werden, dass die Schränke gut und regelmäßig belüftet werden. Außerdem sollten die Schuhe nicht zu eng im Schuhschrank stehen oder übereinander gestapelt werden.

Zeitungspapier hilft bei nassen Schuhen

Wenn Ihre Schuhe einmal nass geworden sind, können Sie den Trocknungs-Prozess unterstützen, indem Sie die Schuhe mit Zeitungspapier ausstopfen. Achten Sie hierbei darauf, das Papier zu wechseln, sobald es selbst feucht geworden ist, um zu vermeiden, dass das Papier seine Feuchtigkeit wieder an den Schuh abgibt.

Benutzen Sie Schuhspanner

Gerade bei hochwertigen Schuhen bietet es sich an, diese mit einem Schuhspanner zu lagern. So werden die Schuhe in Form gehalten, da sich Gehfalten und Dellen glätten. Schuhspanner aus unbehandeltem Holz haben außerdem den Vorteil, dass Sie die Feuchtigkeit des Schuhs aufnehmen. Achtung: Der Schuhspanner ist nur sinnvoll, wenn er in der richtigen Größe genutzt wird.

Abfärben auf Schuhen vorbeugen

Helle Schuhe sind besonders anfällig, wenn es um das Thema Abfärben geht. Schnell kann eine dunkle Jeans hierauf abfärben und schon hat man die Freude an den hellen Schuhen verloren. Dem kann man aber ganz einfach vorbeugen, indem man die Schuhe regelmäßig imprägniert.

Regelmäßige Pflege

Bei verschmutzten Schuhen empfiehlt es sich, diese sofort nach dem Tragen zu reinigen und den Schmutz zu entfernen. Reinigen Sie Ihre Schuhe außerdem regelmäßig mit den geeigneten Produkten.

Die Marke

Mehr über CLARKS

Die CLARKS Kollektion mit Damen- und Herrenschuhen reicht vom eleganten Schuh für Ihren Businesslook bis zum sportlichen Modell für Ihre Freizeitaktivitäten. Ob Halbschuh, Slipper, Ballerina, Sandalen, Pantoletten, Mary-Janes oder Pumps – hoher Tragekomfort und hochwertige Materialien sind immer eine Selbstverständlichkeit. Besonders beliebt ist der Bestseller "Freckle", da die aus Leder gearbeiteten Ballerinas sich durch die Schleife in der Weite leicht verändern lassen.

Gelebte Schuhtradition von CLARKS

Die Geschichte von CLARKS begann im Jahr 1825, als die Brüder Cyrus und James Clark ein Schuhmodell aus Schafsleder fertigten. Für die damalige Zeit war die Entwicklung und Herstellung bahnbrechend. Und noch bis heute beginnt jedes Paar Schuhe mit einem von Hand gefertigten Leisten. Gepaart mit modernen Technologien und zeitgenössischen Materialien entsteht letztlich ein Schuh, der Ihre Füße mit dauerhaftem Tragekomfort und exzellenter Qualität verwöhnt.

CLARKS setzt auf Bequemlichkeit & Funktion

Seit jeher ist der Firmensitz in Street, einem Ort in der englischen Grafschaft Somerset, von wo aus heute Millionen von Schuhen in über 35 Länder verkauft werden. Ein Paar davon könnte Ihres sein. Also worauf warten Sie? Gönnen auch Sie sich Schuhe mit Bequemlichkeit und Funktion wie zum Beispiel komfortable Luftpolsterung, Luftzirkulation oder Schaum-Innensohlen. Ihre Füße werden es Ihnen danken.

Lexikon

Mode-Lexikon

Daten werden geladen...

Bewertungen & Fragen