266997

NO!NO! Pro dauerhafte Haarentfernung für Gesicht & Körper 10tlg.

Diese Präsentation ist eine Aufzeichnung. Preise, Verfügbarkeit und Serviceleistungen sind ggf. nicht aktuell.
product thumbnail
QVC Preis: € 213,75
€ 196,10

Auswahl:  
Beschreibung

Neue Farbe, größtes Set: Bestseller zur Haarentfernung

Sagen Sie NO!NO! zu lästigen, störenden Haaren am Körper und im Gesicht. Mit dem NO!NO! PRO Tool zur dauerhaften Haarentfernung spüren Sie ein neues, glattes Hautgefühl. NO!NO! arbeitet dabei mit der patentierten Thermicon-Technologie: eine thermische Technik, die sanft die Haare entfernt, bis in die Wurzel wirkt und diese dauerhaft schwächt. Und nach der Behandlung? Tragen Sie die NO!NO! Creme zur Beruhigung und Pflege auf. Ein glattes Dream-Team für makellos haarfreie Haut.

Warum wir NO!NO! lieben

Kein Rasieren oder Waxen mehr. NO!NO! ist schmerzfrei, wirksam und sicher. Die perfekte und einfache Lösung für alle, die Haare sofort und langanhaltend entfernen möchten. Hier erhalten Sie das beliebte Tool im extra großen Set. Für extra viele Anwendungen. So können auch mehrere Benutzer das Gerät problemlos einsetzen.

Mit Zeit und Geduld zum besten Ergebnis

Das NO!NO! PRO Tool ist zum Hausgebrauch für alle Hauttypen und Haarfarben geeignet. Es ist sowohl für Frauen als auch für Männer bestimmt und dient der Entfernung von Körperhaaren durch regelmäßige Behandlung. Ergebnisse zu erzielen erfordert Zeit, Geduld und regelmäßige Anwendung des einzigartigen Behandlungsverfahrens. Mit welchem Tempo Sie Ergebnisse sehen, ist von Ihrem individuellen Haarwachstumsmuster abhängig, das von einer Person zur nächsten variiert.

Was Sie erhalten

  • NO!NO! PRO Haarentfernungstool
  • 2 große Aufsätze
  • 2 kleine Aufsätze
  • großer Buffer
  • kleiner Buffer
  • kleiner Pinsel
  • Calming Gel, 60 ml
  • Reisetasche

Alles auf einen Blick

  • mit Display
  • 3 Intensitätsstufen
  • Termicon-Technologie: Verglühen der Haare inklusive Verödung der Haarwurzel durch Wärme
  • designed, um Haare leichter und effizienter zu entfernen
  • kann am ganzen Körper und im Gesicht verwendet werden
  • für Frauen und Männern mit allen Haut- und Haartypen
  • blaues Licht lässt die zu behandelnde Zone besser erkennen
  • Plastikschutz stellt Haare auf, bevor sie verödet werden und bietet eine Sichtmöglichkeit
  • unverbindliche Preisempfehlung (Summe der Setbestandteile): 351 Euro

Anwendung

  • kleinen Aufsatz für das Gesicht, großen Aufsatz für den Körper wählen
  • je nach Haartyp Intensität auswählen
  • Tipp: mit tiefster Stufe beginnen und erhöhen, wenn die Haut es gut verträgt
  • Kontrollanzeige im LCD-Display beachten
  • mit sanftem Druck über zu behandelnde Hautstelle gleiten und Haare dauerhaft entfernen
  • mit dem NO!NO! Aufsatz komplett die Haut berühren
  • für das perfekte und sanfte Finish nach jeder Behandlung das beiliegende Pad/Buffer verwenden
  • zur Nachbehandlung die NO!NO! Smooth After Treatment Cream oder eigene, alkoholfreie Feuchtigkeitslotion auftragen

Passende Produkte

  • 3 große NO!NO! Aufsätze & großes Peeling-Pad (Artikelnummer 266558)
  • NO!NO! Smoothing Cream/Feuchtigkeitscreme, 2 x 60 ml (Artikelnummer 266560)

Gut zu wissen

Sie nehmen während der Behandlung einen speziellen Geruch wahr? NO!NO! verwendet Thermicon, eine auf Hitze basierende Technologie, die das Haar versengt. Der Geruch nach verbranntem Haar weist darauf hin, dass NO!NO! seine Arbeit erfolgreich erledigt. Im Verlauf der Behandlung wächst weniger Haar nach und der Geruch wird schwächer. Tipp: Durch die beiliegende Creme kann der Geruch überdeckt werden. Mehr Tipps & Informationen zum NO!NO! Tool finden Sie unter der Rubrik „Fragen & Antworten“ und in der Bedienungsanleitung.
Fragen & Antworten

Wo kann ich NO!NO! PRO verwenden?

Sie können NO!NO! PRO überall, außer an den Genitalien, Brustwarzen und Augenbrauen, verwenden.

Tut die Anwendung mit NO!NO! weh?

NO!NO! hat eine schmerzfreie Anwendung. Die meisten Leute spüren lediglich ein wenig Wärme.

Warum riecht es, wenn ich NO!NO! PRO verwende?

NO!NO! benutzt die Thermicon-Technologie, die durch Hitze funktioniert. Sie verödet die Haare, wodurch der Geruch nach verbranntem Haar entsteht. Wenn es riecht, machen Sie es richtig. Wenn Sie NO!NO! PRO regelmäßig verwenden, dann wird der Geruch immer schwächer, da immer weniger Haare nachwachsen und so immer weniger Haare verödet werden. Durch die beiliegende Creme kann der Geruch überdeckt werden.

Kann ich NO!NO! PRO auf meinen Tattoos anwenden?

Ja, können Sie. Im Gegensatz zu anderen Methoden wird die Hitzetechnologie nicht von der Hautfarbe beeinflusst und entfernt Haare somit auch sicher auf Tattoos.

Kann ich NO!NO! auf Muttermalen und Schönheitsflecken verwenden?

Wenn Stellen Ihres Körpers hervorstehen, sollten Sie NO!NO! PRO nicht anwenden, da dies zu Verbrennungen führen kann. Wenn Ihre Muttermale/Schönheitsflecken jedoch flach sind, ist es kein Problem NO!NO! auf diesen Stellen anzuwenden.

Können Kinder/Teenager/ältere Menschen NO!NO! nutzen?

Ja, Menschen in jeder Altersklasse können NO!NO! PRO verwenden. Aber unter 12 Jahren sollten die Erziehungsberechtigten die Behandlung mit NO!NO! beaufsichtigen.

Kann ich NO!NO! verwenden, wenn ich schwanger bin?

NO!NO! PRO wurde nicht bei schwangeren Frauen getestet. Also sollten Sie vor der Behandlung mit NO!NO! PRO Ihren Arzt aufsuchen, wenn Sie schwanger sind.

Kann ich NO!NO! PRO auf allen Haarfarben/Hautfarben anwenden?

Ja, Sie können NO!NO! auf allen Haut- und Haartypen verwenden, da es nicht durch Lichtbehandlung, sondern durch Hitzebehandlung wirkt und dabei die Farbe bzw. der Kontrast egal ist.

Kann ich mich rasieren und gleichzeitig NO!NO! PRO verwenden?

Klar können Sie beides gleichzeitig machen, jedoch sollten Sie darauf achten, dass die Haare mindestens 1 mm lang sind, damit NO!NO! PRO die Haare erfolgreich veröden kann.

Kann NO!NO! bei langen Haaren angewendet werden?

Ja, NO!NO! PRO kann auch auf langen Haaren verwendet werden. Die Anwendung dauert dann jedoch länger.

Kann ich NO!NO! PRO auf krausem oder dickem Haar anwenden?

Die Anwendung von NO!NO! PRO wird nicht von der Haardicke beeinflusst.

Warum kann ich NO!NO! nicht im Genitalbereich oder um die Brustwarzen verwenden?

Diese Stellen des Körpers sind uneben und/oder haben empfindliche Haut, was es schwierig macht NO!NO! 100 % sicher zu verwenden. Also wird es nicht empfohlen, NO!NO! an diesen Hautstellen zu verwenden, da die Sicherheit an erster Stelle steht.

Was ist das beste Set für kleine und sensible Bereiche?

Verwenden Sie hierfür das NO!NO!  Thermicon Haarentfernungstool mit dem kleinen Aufsatz. Der kleine Aufsatz ist geeignet für Gesichtsbehaarung, die Behandlung in der Bikinizone, um die Ellenbogen, Knie oder Unterarme.

Wie lang sollten die Haare vor einer Behandlung mit NO!NO! PRO sein?

Für die besten Ergebnisse sollte das Haar zwischen 1 mm und 3 mm lang sein.

Warum geht mein NO!NO!  Tool nicht an?

Vielleicht sollten Sie die Batterie aufladen.

Wann sollte ich mein NO!NO! PRO Tool laden?

Sie sollten das Haarentfernungstool zwischen 4 und 6 Stunden aufladen (am besten über Nacht), bevor Sie es zum ersten Mal verwenden. Das nächste Mal sollten Sie das NO!NO! PRO Tool laden, wenn das rote Licht flackert oder das Zeichen leuchtet.

Kann ich NO!NO! PRO während des Ladens verwenden?

Beim ersten Laden sollten Sie es nicht verwenden. Bei den darauffolgenden Ladevorgängen können Sie es jedoch verwenden, wenn es an der Ladestation ist.

Welche Behandlungsstufe sollte ich benutzten?

Beginnen Sie immer mit der tiefsten Stufe. Dann sollten Sie ein paar Minuten warten. Wenn sich Ihre Haut immer noch gut anfühlt, können Sie die Behandlungsstufe erhöhen. Die NO!NO! PRO Anwendung sollte auf keinen Fall schmerzhaft sein.

Was mache ich, wenn NO!NO! PRO nicht startet, wenn ich es verwenden will?

Schalten Sie das Gerät erneut an und nochmal aus. Sie müssen den Schalter womöglich einige Zeit gedrückt halten. Dann beginnen Sie mit der Anwendung erneut und stellen Sie sicher, dass das blaue Licht andauernd während der Behandlung leuchtet und nicht flackert. Wenn es doch flackert, verlangsamen Sie die Schnelligkeit mit der Sie über die Haut fahren. Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, überprüfen Sie den Aufsatz.

Was mache ich, wenn das rote Licht während der Anwendung aufleuchtet?

Das rote Licht geht an, wenn Sie nicht gleichmäßig über die Haut gleiten. Wenn es angehen sollte, schalte es nochmal aus und wieder an. Dann fahren Sie erneut gleichmäßig über die Haut.

Wie weiß ich, welchen Aufsatz ich nutzen soll?

Nutzen Sie den großen Aufsatz für die groben Hautstellen und den kleinen Aufsatz für kleine, sensible oder unebene Stellen.

Wie behandle ich unebene Stellen wie Ellenbogen, Knie oder Unterarme?

Wenn Sie über diese Hautstellen fahren, müssen Sie das Gerät ein bisschen fester aufdrücken, damit der Kontakt zur Haut sichergestellt ist.

Nicht alle meine Haare sind nach einer Behandlung verschwunden, was soll ich tun?

Sie müssen möglicherweise über ein paar Stellen öfter fahren, um jedes Haar zu erwischen. Aber fahren Sie nicht zu oft über die Hautstellen drüber, sonst kann die Haut gereizt reagieren. Nach 3-4 Anwendungen sollten Sie eine Pause einlegen und eine andere Stelle behandeln. Bei den ersten Anwendungen nutzen viele Anwender/innen zusätzlich einen Rasierer. Aber nach ein paar Behandlungen werden Sie alle Haare erwischen und die Nachbehandlung mit dem Rasierer wird nicht mehr nötig sein. Manchmal sieht es so aus, als hätte man Haare nicht erwischt, weil sie platt auf der Haut aufliegen. Durch die Nachbehandlung mit dem Buffer können Sie diese Haare jedoch leicht abwischen.

Was ist der beste Weg um Gesichtshaare zu behandeln?

Nutzen Sie den kleinen Aufsatz von dem Set für kleine Anwendungsbereiche und beginnen Sie mit der tiefsten Stufe. Sie können die Stufe erhöhen, wenn Ihre Haut dies verträgt.  NO!NO! muss komplett die Haut berühren, also halten Sie es so, dass jede Stelle der Haut mit dem NO!NO! PRO Tool in Kontakt ist. Drücken Sie leicht gegen die Haut. Wenn Ihre Haut Anzeichen von Rötungen oder ähnlichen Auswirkungen aufweist, reduzieren Sie die Behandlungsstufe und drücken Sie weniger fest auf die Haut.

Wie soll ich mein Gesicht mit dem Buffer/Pad behandeln?

Nutzen Sie einen sauberen Buffer und wischen Sie damit leicht über die Haut.

Ich möchte den Buffer nicht im Gesicht anwenden, was kann ich anstelle dessen verwenden?

Wenn Sie sich entscheiden, den Buffer nicht zu verwenden, fahren Sie mit einem rauen Stück Stoff über Ihre Haut.

Ist es okay, Creme direkt nach der Behandlung mit NO!NO! zu verwenden oder sollte man warten?

Sie können nach der Behandlung eine alkoholfreie Creme benutzen. Auch können Sie die beiliegende Creme zur Nachbehandlung verwenden.

Wie sollte ich mein NO!NO! PRO pflegen?

Es sollte trocken gelagert werden und die Aufsätze sollten gereinigt oder nach einiger Zeit ausgetauscht werden. Um das Gerät sauber zu halten, sollten Sie es mit einem trockenen Tuch abwischen.

Wie säubere ich die Aufsätze?

Es ist wichtig, die Aufsätze von Haaren zu befreien. Säubern Sie also die Aufsätze nach jeder Anwendung. Schalten Sie das NO!NO! PRO Haarentfernungsgerät also aus und entfernen Sie den Aufsatz und säubern Sie ihn.

Wie säubere ich die Rolle?

Obwohl es nicht nötig ist, die Rolle zu säubern, können Sie sie mit dem beiliegenden Pinsel sauber machen. Oder Sie pusten einmal in die Öffnung rein, um möglicherweise reingefallene Haare zu entfernen. Diese reingefallenen Haare könnten nämlich dazu führen, dass das NO!NO! PRO Gerät beim nächsten Mal nicht mehr funktioniert.
Lexikon

Beauty-Lexikon

Daten werden geladen...


Bewertungen & Fragen

NO!NO! Pro dauerhafte Haarentfernung für Gesicht & Körper 10tlg. wurde bewertet mit 2.4 von 5 von 16.
Rated 1 von 5 von aus Geruch unerträglich ... Für eine tägliche Anwendung fehlt mir die Zeit. Während des Tests für mich kein Erfolg sichtbar. Wird sehr heiß auf Stufe 3. Funktioniert nur bei glatter, fester Haut. "Stolpert" und schaltet sich ab, sobald das Bindegewebe weicher oder die Haut uneben ist. Darüber hinaus ist der Geruch verbrannter Haare für mich nicht zu ertragen! Riecht auch noch am nächsten Tag. Müsste man jedes Mal wohl unmittelbar vor dem Duschen anwenden. Dieses Gerät ist definitiv nichts für mich! Herzlichen Dank an QVC für den einzigartigen Service, auch solche Geräte zurücksenden zu dürfen!
Veröffentlichungsdatum: 2018-08-08
Rated 2 von 5 von aus Nicht überzeugt Trotz mehrfacher Anwendung keine Haarentfernung erreicht. Teils sehr heiß auf der Haut. Bei einer Epilierung werden bessere Ergebnisse erreicht.Die Testzeit müsste vielleicht länger sein. Gerät ging zurück.
Veröffentlichungsdatum: 2018-08-03
Rated 2 von 5 von aus Ohne Erfolg Eigentlich eine tolle Sache, aber leider mit sehr kleiner Wirkung.An Armen und Beinen kaum Erfolg und im Gesicht hat es zu leichten Verbrennungen geführt. Also aus der Traum und die Ware geht zurück. Schade............
Veröffentlichungsdatum: 2018-08-03
Rated 5 von 5 von aus Gute Ergebnisse Ich habe den No!No! jetzt seit 4 Wochen. Er wurde von mir fast täglich verwendet, ca. 25 Mal für etwa 1 Stunde, bis er ausging. Bei der Präsentation hat Miriam? gesagt, dass es ihr an den Beinen zu zeitaufwendig wäre. Daher habe ich auch auf kein Wunder gehofft, und mich auf zeitaufwand eingestellt, denn ich wollte unbedingt deutlich weniger Haare an den Beinen bis zum Herbstbeginn. Es ist aufwendig, aber ich kann durchaus positive Resultate verbuchen!!! An den Waden sind die Haare leider recht kräftig, aber ich behandel die Beine auf der Couch beim Fernsehen. Sie sind auf jeden Fall deutlich glatter geworden :o). An den Oberschenkeln brauch ich nur wenig Zeit, und sie sind auch viel glatter. An den Armen war es, wie bei der Präsentation. Da hatte ich vorweg nichts rasiert, und man konnte deutlich eine "Schneise" sehen, wo ich den No!No anwendete. Das Fazit ist eindeutig, je kräftiger der Haarwuchs, bsw. an den Waden, umso zeitaufwendiger die Behandlung, je feiner die Haare, um so schneller deutlich sichtbare Erfolge. Auch Miriams Ermahnung, den No!No nicht auf eingecremter Haut anzuwenden, kann ich nur zustimmen. Hatte mich morgens wieder kräftig eingecremt mit M. Asam "Butterfly", und hatte es wohl zu gut gemeint, denn abends war meine Haut noch so gut durchfeuchtet, dass der Aufsatz vom No!No1 gestreikt hat. Habe nun den 3ten, großen Aufsatz in Gebrauch. Miriam sagte etwas von "alle 2 bis 3 Tage behandeln", was ich aber eher täglich getan habe, und das für 1 ganze Stunde immer auf Stufe 3. Finde den Verbrauch absolut legitim. Wie viele Rasierklingen man wohl bräuchte, wenn man täglich 1 Stunde rasieren würde?!? Oder wieviel Geld gibt man im Laufe eines Lebens zur Haarentfernung aus? Noch kurz was zu den Vorrednern, die über Verbrennungen klagten.... Manchmal, ganz selten, wird es plötzlich heisser. Man zuckt also automatisch zurück. In diesem Bruchteil einer Sekunde erleidet man aber nicht direkt eine Verbrennung. Hatte ich bisher nur an der Wade, und führe das auf eingewachsene Haare zurück. Wer Haarentfernung mit Epilierer oder Heisswachs kennt, der weiß, wie weh das manchmal tut. Den No!No merkt man garnicht, bis auf die paar Ausnahmen, die für mich nicht relevant sind. Für mich ist das ein geniales Gerät! Eine klare Kaufempfehlung!
Veröffentlichungsdatum: 2018-07-29
  • y_2018, m_8, d_13, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.8
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_16
  • loc_de_DE, sid_266997, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_qvc-de