Der Pflege-Boost fürs Haar

Nicht immer, aber immer öfter sollte man strapaziertem Haar die Anwendung einer Haarkur oder eines Tonikums gönnen. Diese Produkte pflegen mit wertvollen Inhaltsstoffen und helfen Haarschäden zu reparieren.

Haarkur & Tonikum: Das Extra an Pflege für schönes & gesundes Haar

Unser Haar ist tagtäglich schädigenden Umwelteinflüssen ausgesetzt: Sonnenstrahlen, große Hitze oder Kälte sowie regelmäßiges Färben, Tönen und Stylen machen das Haar trocken, spröde und brüchig. Soll die Haarpracht dennoch schön und gesund aussehen, benötigt sie regelmäßig eine Extraportion Pflege. Kurzfristige Abhilfe schafft ein Conditioner, der das Haar nach dem Waschen versiegelt und es durch regelmäßige Anwendung widerstandsfähiger macht. Doch nur Haarkur oder Tonikum bieten eine Verwöhnpflege mit intensiv wirkenden Inhaltsstoffen, die das Haar als feinen Film überziehen, es zugleich von den Haarwurzeln bis in die Spitzen kräftigen und ihm so dauerhaft Volumen sowie Glanz verleihen. Hochwertige Produkte enthalten zudem Keratin, flüssige Faserproteine, die Schäden der Haarstruktur von innen reparieren und dadurch das Auftreten von Spliss und Haarbruch reduzieren. Ein Tonikum hat zudem den Vorteil, dass es die Kopfhaut pflegt und die dortige Talgproduktion reguliert, wodurch Schuppenbildung vorgebeugt werden kann.

Nur richtig angewendet entfaltet sich die volle Wirkung

Im Gegensatz zu einem Conditioner, der bei jeder Haarwäsche verwendet werden kann, sollte die Haarkur oder das Tonikum höchstens ein- bis zweimal pro Woche anstatt der Spülung verwendet werden. Während erstere am besten mit einem Kamm im handtuchtrockenen Haar verteilt wird, wobei der Haaransatz ausgelassen werden sollte, da dieser von Natur aus bereits fettiger ist, sollte letzteres bei nassem Haar direkt auf die Kopfhaut aufgetragen und mit den Fingerspitzen einmassiert werden. Die Einwirkzeit von Haarkur und Tonikum kann variieren, ist aber länger als die eines Conditioner. Regelmäßig angewendet, wird sich das Haar schon bald geschmeidig und gepflegt anfühlen. Auf häufigere Anwendungen sollte man jedoch verzichten, da auch zu viel Pflege das Haar belastet: Es wirkt matt, kraftlos und lässt sich oft nur unter großem Aufwand angemessen stylen. Deshalb sollten Sie also nicht zu irgendeinem beliebigen Produkt greifen, sondern sich bewusst für eine inhaltsstoffreiche Haarkur oder ein hochwertiges Tonikum aus unserem Sortiment entscheiden. Eine Extraportion Pflege für Ihr Haar bieten etwa die Produktlinien der Haarexperten von ahuhu organic hair care, MARGOT SCHMITT oder OIL OF MOROCCO.

Verwöhnen Sie Ihr Haar mit umfassender Pflege

Neben Haarkur & Tonikum gehören zu den erhältlichen Pflegelinien meist auch Shampoos, Conditioner sowie Styling-Produkte, mit denen Sie noch nachhaltiger für strahlendes, gesundes und voluminöses Haar sorgen und dadurch noch selbstbewusster in den Tag starten können. Und wenn Sie eines unserer Produkte besonders begeistert, bieten wir häufig auch dazugehörige, mehrteilige Haarpflege- & Styling-Sets an, mit denen Sie die weiteren Artikel einer Marke kennenlernen können.