Feinschliff für gepflegte Nägel

Seine Hände kann man nicht verstecken! Eine regelmäßige, sorgfältige Nagelpflege ist daher das A und O. Die besten Hilfsmittel & Pflegeprodukte gegen unschöne Rillen, Risse, Verfärbungen und empfindliche Nagelhaut finden Sie hier.

Nagelpflege: Die Grundlage für schöne, gesund aussehende Hände & Füße

Ein gepflegtes Auftreten ist für die meisten heutzutage einfach unerlässlich. Dennoch vernachlässigen wir oftmals unsere wichtigsten Werkzeuge. Denn obwohl wir Hände als auch Füße tagtäglich großen Strapazen aussetzen, widmen wir ihnen bei der regelmäßigen Beauty-Routine meistens nur wenig Zeit. Die Folge: Besonders unsere Nägel verlieren auf Dauer an Festigkeit, werden rissig, weisen unschöne Rillen wie auch Verfärbungen auf ihrer Oberfläche auf und werden von schmerzempfindlicher Nagelhaut umgeben. Wer aufwändige Nageldesigns liebt, kann auf sorgfältig gepflegte Nägel einfach nicht verzichten, da sie nur so optimal auf das Auftragen von Nagellack vorbereitet sind. Doch selbst wer den natürlichen Look für Hände und Füße bevorzugt, kann mit perfekt gepflegten Nägeln einen bleibenden positiven Eindruck hinterlassen. In unserem Sortiment finden Sie hierfür eine große Auswahl an Hilfsmitteln & Pflegeprodukten von renommierten Marken wie etwa LEIGHTON DENNY oder PERFECT FORMULA.

So gelingen Maniküre & Pediküre im Handumdrehen

Eigentlich sind es ja nur einige wenige, ganz einfache Schritte zu einer makellosen Nagelpflege. Beginnen sollte man mit der Reinigung von Haut und Nägeln, etwa durch ein Handbad oder mit einer weichen Nagelbürste, da so zunächst Schmutz und Kosmetikrückstände entfernt werden. Anschließend empfiehlt sich eine Behandlung mit einem Nagelöl, das nicht nur pflegende Feuchtigkeit spendet, sondern die Nagelhaut zugleich aufweicht, wodurch sich diese dann noch leichter zum Beispiel mit einem Hufstäbchen zurückschieben lässt. Nun können die Nägel nach Belieben mit Schere oder Nagelclipser gekürzt und mit einer Feile in Form gebracht werden, wobei für die Kontur eine grobe und für die Glättung eine feine Körnung verwendet werden sollte. Egal ob Sie später noch einen farbigen Nagellack auftragen wollen oder nicht, ist es abschließend nicht verkehrt, einen Base Coat aufzutragen, der den Nagel härtet und vor äußeren Einflüssen schützt.

Weitere Empfehlungen für eine intensive & schonende Nagelpflege

Die perfekte Maniküre daheim mag zwar nicht jedem gleich leicht von der Hand gehen, doch regelmäßig mit der nötigen Sorgfalt sowie geeigneten Produkten durchgeführt, werden Sie nach kurzer Zeit schon durchaus vorzeigbare Ergebnisse erzielen können. Um diese noch weiter zu verfeinern, können zusätzlich mehrmals in der Woche Nagelhärter oder Rillenfüller kurartig angewendet werden. Weiterhin sollte man darauf achten, möglichst acetonfreien Nagellackentferner zu verwenden oder ganz auf ihn zu verzichten. Möglich ist dies zum Beispiel mit den genialen Nagellacken von alessandro® und LITTLE ONDINE.