Schüttelkarten basteln

Shake your ... selbstgebasteltes Shaker-Element! Wenn du erfahren möchtest, wie du Schüttelkarten und Co. erfolgreich herstellen und gestalten kannst, bist du bei unserem Workshop zur Shakertechnik richtig!

 

Shakerelemente gestalten

Außergewöhnliche Grußkarten (& mehr) mit Schneekugel-Effekt sind das Thema dieses Workshops. Wie du die Elemente mit dem besonderen Extra selbst herstellen kannst, erklärt dieses Workshop-Tutorial ausführlich.  Das Starter-Set mit den benötigten Materialien bekommst du hier:

Die CRAFTER'S COMPANION Shakertechnik

Geburtstags-, Danksagungs-, Glückwunschkarten und Co. mit einem besonderem Kniff - kannst du mit der Shakertechnik selbst basteln. Wie das einfach gehen kann, erfährst du in diesem Workshop rund um Schüttelelemente. Die Elemente mit Streugut im Inneren kannst du mit Papier, Konfetti in Form von Pailletten oder kleinen Ausstanzungen, Klebepads und Windradfolie selbst gestalten. Stanze das Motiv, das du zum Schüttelelement machen möchtest, doppelt aus. Mit Klebepads und Folie versehen, Flocken deiner Wahl dazugeben und mit dem zweiten Stanzmotiv verschließen.

Schüttelelemente sind das besondere Extra

Eine Karte mit Schüttelelement hebt sich von anderen 0815-Karten ab und sticht besonders ins Auge. Es flimmert wie in einer Schneekugel und wird den*die Empfänger*in begeistern. Im Starter-Set findest du das Material, um die Technik auch mal auszuprobieren. Im Video-Tutorial gibt's zusätzliche Tipps und Tricks, die dich inspirieren sollen. Viel Spaß beim Basteln, Shaken und Schütteln.