Carsten Bänsch

Für Carsten Bänsch ist gutes Essen einfach pure Lebensqualität. Bei einem geteilten Gericht lässt sich so der Tag perfekt gemeinsam ausklingen, während man dabei kleine Köstlichkeiten genießen kann. Um kompliziertere Rezepte zu meistern, die schöne Urlaubserinnerungen wieder lebendig werden lassen, macht er es sich oft zur Aufgabe neue Kochtechniken zu perfektionieren und so auch Freunden und Familie eine Freude zu bereiten.

„Die Leidenschaft ist damals bei Oma entstanden. Ich habe schon als kleiner Junge mit in den Kochtöpfen gerührt und durfte im Garten gemeinsam mit Oma frisches Gemüse ernten.“