Kabellose Staubsauger

DYSON Kabellose Staubsauger

Haarpflege

DYSON Haarpflege

Leuchten

DYSON Leuchten

Luftreiniger

DYSON Luftreiniger

DYSON Story

DYSON Story

DYSON Technologie

DYSON Technologie

Die DYSON Story

1978 ärgerte sich James Dyson über seinen Staubsauger. Also entschloss sich James Dyson, einen Staubsauger zu entwickeln, der besser funktioniert. Die Inspiration für die Verwendung von Zyklonen als Filtrationsstufe erhielt er beim Betrachten des auf dem Kopf stehenden Kegels eines lokalen Sägewerks. Nach 5 Jahren Entwicklungsarbeit und 5.127 Prototypen gab es den ersten beutellosen Staubsauger von DYSON.

Heute werden DYSON Produkte in über 65 Ländern weltweit verkauft. DYSON hat sich von einem Ein-Mann-Unternehmen mit einer Idee zu einem Technologie-Unternehmen mit über 1.000 Ingenieuren entwickelt. Und hier hört es nicht auf. Das Team von Ingenieuren und Wissenschaftlern wird weiter wachsen. Mehr Ideen. Mehr Erfindungen.

Deine Auswahl:

Erste Schritte & Wartungstipps

DYSON V11 Akku-Staubsauger

Styling-Ideen & Reinigung

DYSON Airwrap™ Haarstyler

Mehr über DYSON

James Dyson setzte 1978 einen Meilenstein in Sachen Haushalts-Technologie – mit der Entwicklung eines beutellosen Staubsaugers, der konstante Saugkraft liefert. Aus dem Ein-Mann-Unternehmen mit einer Idee entwickelte sich ein internationales Technologie-Unternehmen mit Forschungs- und Testlaboren in Malaysia, Singapur, auf den Philippinen und in Großbritannien. Heute ist DYSON weltweit in mehr als 65 Ländern vertreten und beschäftigt mehr als 12.000 Mitarbeiter. Neben Staubsaugern bietet DYSON Produkte aus den Kategorien Luftreiniger, Heizlüfter, Ventilatoren, Luftbefeuchter und Beauty Tools an.

Saugen mit der DYON Zyklonen-Technologie

Die Idee „des beutellosen Staubsaugers“ entstand aus der Beobachtung, dass Beutelstaubsauger nachweislich nach und nach an Saugkraft verlieren, da die feinen Staubpartikel die Poren des Beutels verschließen und den Luftstrom verhindern. DYSON Staubsauger hingegen funktionieren ganz ohne Beutel und Kabel. Hierbei wird die verschmutzte Luft durch Zyklonkammern gewirbelt und so stark beschleunigt, dass auch feinste Partikel herausgeschleudert werden. Durch die reine Abluft sind die Geräte auch für Allergiker geeignet.

Haarstyling neu durchdacht

DYSON stellt die Gesundheit der Haare in den Mittelpunkt. Neben den verschiedenen Testmethoden und der Erforschung von Haaren untersuchten die DYSON Teams auch aktuelle Styling-Technologien und identifizierten Schwachstellen: Manche Produkte verfilzen das Haar, andere wiederum arbeiten mit extremen Temperaturen. Viele Geräte sind sperrig oder haben einen schwachen und nicht kontrollierbaren Luftstrom. Einige erfordern viel Geduld und Zeit, für andere braucht es viel Geschick, um ein gutes Styling zu kreieren. Egal, ob das Haar lockig, wellig, geschmeidig oder getrocknet sein soll – die DYON Styling Tools helfen dabei, das Haar vor Schäden durch extreme Hitze zu schützen.

Luftreinigung das ganze Jahr mit DYSON

Kühlender Luftstrom im Sommer, Wärmefunktion für den Winter. DYSON Raumklimageräte sehen nicht nur gut aus, sondern verfügen auch über die aktuellste Technologie. Unabhängig von der Jahreszeit liefern die DYSON Produkte einen präzisen und fokussierten Luftstrom, wo immer dieser gebraucht wird. Das einzigartige HEPA-Filtrationssystem der DYSON Luftreiniger nimmt bis zu 99,95 % der ultrafeinen Partikel einschließlich Pollen, Schimmelpilzsporen und Bakterien auf. Die enthaltene Aktivkohle absorbiert Gase, Gerüche, Haushaltsdämpfe (einschließlich VOCs). Es werden selbst kleinste Partikel mit einer Größe bis hin zu 0,1 Mikron absorbiert. Zum Vergleich: Solche Partikel sind 300 Mal kleiner als der Durchmesser eines menschlichen Haares.

Entdecke jetzt DYSON bei QVC.